Frage von philipp1982, 6

Was kann ein Physioterapeutin alle machen für ein Sportler?

Was kann die kann mir mein Physioterapeutin alles machen? Das mir als Leistungssportler im Mittel und Langstrecken Laufen was bringt. Oder als Ergänzung zur Sportmassage. Ich Habe Sie vor kurzem gefragt über eine engere Zusammen Arbeit und Sie ist einferstanden. Was kann sie mir noch bieten vom wissen und Können her das mich weiter bringt? Hat da jemand damit erfahrungen? Oder hat mir jemand tipps?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von roteZora123, 5

Was sagt denn die Physiotherapeutin, was sie dir anbieten kann?

Wenn ich eine spezielle Sportart betreiben würde und mir eine gelegentliche Physiotherapie gönnen wollte, dann würde ich entweder

  • mir einen Therapeuten suchen, der den gleichen Sport macht und sich von daher auskennt, was mir gut tun könnte

  • mir über Vereine oder andere (Profi)-Sportler Tipps holen, wer sich für meine Sportart eignet

  • mich bei Sportmedizinern erkundigen, welche Profis er kennt.

Ich wéiß von manchen Ärzten, dass diese sehr gerne auf ihre Homepage schreiben, wenn sie sich um die Sportler des Vereins xyz kümmern. Das Internet hilft dir hier sicher beim recherchieren.

LG rZ

Kommentar von philipp1982 ,

Danke für deine Antwort wer das mal anschauen. Lg Philipp

Kommentar von roteZora123 ,

viel Erfolg und LG rZ

Antwort
von Gela83, 6

Ich denke das ist unterschiedlich,.und kommt auch auf deine Beschwerden an. Es gibt ja verschiedene Bereiche, die nicht jeder Physiotherapeut immer alles gelernt hat. Ich würde deinen Therapeuten einfach mal fragen, was sie oder er für Möglichkeiten hat, dir zu helfen.

LG

Kommentar von philipp1982 ,

Ja danke klar kommt es auf die Beschwerden an aber mann kann auch vorbeugen. was könnte er den an bieten? Zum Beispiel die Beweglichkeit mit dehneübungen Erneuerung oder ergänzen usw Lg Philipp

Antwort
von gerdavh, 4

Hallo, wie sollen wir wissen, wie gut Deine Physiotherapeutin ist? Da befragst Du sie am besten selbst mal, inwiefern sie überhaupt Erfahrung mit Leistungssportlern hat. Wenn Du keine Schmerzen hast, stellt sich mir ohnehin die Frage. Warum, wozu soll das gut sein?? Klar ist sie einverstanden; ich wäre auch damit einverstanden, wenn mir jemand zusätzlich Geld einbringt. Ich kenne zwei Menschen, die regelmäßig an Marathonläufen teilnehmen - die haben keine eigene Physiotherapeutin. Die machen regelmäßig ihre Dehnübungen und damit hat sich´s. lg Gerda

Kommentar von philipp1982 ,

Hallo Gerda Genau das ist ja das Problem. Es kommt nicht ahn wie gut Sie ist es kommt auf ihr wissen drauf an. Geld habe ich Leider auch nicht zu viel. Aber wenn du 25 Rennen Läufst von Marathon bis Bergrennen mit 6 Traningseinheiten komst auch du an die grenzen. Wozu das gut sein soll: Mann kann Verletzungen zu vor kommen und sie im Keim erstickenlassen,mann kann die Erholung beschleunigen und Mit kinesiotaps kann vieles geheilt werden. Meine Frage war ja was mit eine Physiotherapeut an bieten kann. Es gibt viele Sachen die mann immer Verbessern kann. Oder mit neuen Übungen neue schwung einbringen kann. Vileicht kann mir ja noch jemand anderes eine gut antwort geben auf meine frage oder hat Erfahrung dabei? Denn wenn Ich eine Betreuungs Person häte könnte ich sie fragen. Lg Philipp

Kommentar von gerdavh ,

Vielleicht bringt Dich dieser Artikel weiter?

http://www.physiotherapie-kollmorgen.de/index.php/leistungen/nichtkassenleistung...

Das musst Du allerdings mit Sicherheit selbst bezahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community