Frage von caroschio, 36

Was kann dieses Stechen sein?

Zu meiner Person. 20, Weiblich, Bluthochdruck, Übergewichtig & Raucherin.

Ich habe seit ca 4 Monaten stechen in der Brust (vorallem links). Es hat sich auch nie wirklich verschlimmert. Vor ca 2 stunden hat es aber total zum schmerzen angefangen. und es ist auch noch nicht weg. mein linker oberarm tut weh, sowie mein rücken. Ich war schon beim arzt und er meinte das das von der Wirbelsäule kommt, und von meinen panikattaken. Er sagte auch das ich sonnst gesund bin. Mein herz ist ok und meine lunge auch.

Mein freund ist gerade eingechlafen und ich sitze jetzt hier mit mega panik, da ich denke das ein herzinfarkt bevor steht. Ich bin extrem müde kann aber nicht schlafen.

Ist es denn möglich das man mit 20 einen herzinfarkt erleidet?

Ich hoffe um schnelle antwort :(

Glg.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Taigar, 20

Hi Caroschio,

Generell ist ein Herzinfarkt auch mit 20 möglich, wenn auch sehr unwahrscheinlich.

Auch wenn du Übergewichtig bist und Rauchst seh ich dich NOCH nicht akut gefährdet. Das kann in 10 Jahren aber schon ganz anders aussehen wenn du deine Gesundheit nicht langsam mal mehr schützt.

Du schreibst du hast seit 4 Monaten ein stechen in der Brust, warum kommt man da nicht auf die Idee mit dem Rauchen aufzuhören?

Ich denke dein Stechen kommt durch Verspannungen, Bewegungsmangel gepaart mit Wirbelsäule Probleme.
Viele Leute deuten das häufig als Herzschmerzen.

Das deine Lunge generell Ok ist bezweifel ich mal stark, sie wird höchstens unter den Umständen dass du Raucherin bist ok sein.

Ist dein Bluthochdruck in Behandlung?

Sieh meinen Beitrag nicht als Angriff aber ich finds etwas Paradox wenn jemand seinen Körper die ganze Zeit wie nen Vergnügungspark behandelt ohne auf die Konsequenzen zu achten und sich dann so sorgt es könnte nen Herzinfarkt im Rollen sein. Tu was! Deine Gesundheit hast du nur einmal.

Alles Gute!

Antwort
von fitnesschamp88, 19

Das Herzinfarktrisiko steigt mit dem Alter, ist aber auch früh nie ganz auszuschließen. Wenn du solche Schmerzen hast, fahr in die Notambulanz. Besser kein Risiko eingehen.

Falls du dich dagegen entschließt, geh auf jeden Fall schnellstmöglich zum Arzt!

Und ich möchte keinesfalls Moralapostel spielen, aber vielleicht lässt dich diese Erfahrung deinen Lifestyle etwas überdenken.

Gute Besserung und viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten