Frage von 100SAnDra, 9

Was ist mit mir los? (komische Übelkeit)

Hy ;) ich hab seit cirka 3 Monaten so ein komisches "schlechtsseinsgefühl" ich glaub fast jede 10 Minuten ich müsste mich übergeben, aber dann kann ich es einfach nicht.... wenn ich Sport mache wird es nicht schlechter, es bleibt immer das gleiche Gefühl. Und seit cirka 5 Tagen muss ich fast jede fünf Minuten was trinken, ich muss aber nicht oft aufs Klo.... egal wieviel ich trinke. Ich musste sogar diese Nacht 5 mal aufstehen, weil ich so einen durst hatte. Ich schwitze nicht in der Nacht, und bewege mich auf nicht wirklich wenn ich schlafe. Ich weiß ihr könnt jetzt nichts genaues sagen was es sein könnte, aber könntet ihr mir einen Tipp geben was es sein könnte? Wäre euch sehr sehr dankbar :D

PS: wenn es schlimmer wird gehe ich zum Arzt... woltte nur wissen was es vielleicht sein könnte ;)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von coach24105, 9

Das sollte vom Hausarzt abgeklärt werden, gerade weil es schon länger geht. Ein Beispiel für eine häufige mögliche Ursache der Symptome findest Du in den Link unten. Versteh den Hinweis aber richtig: Damit ist überhaupt noch nicht gesagt, dass es darum geht, denn die Symptome sind so "unspezifisch", dass auch etwas ganz anderes die Ursache sein kann. Das kann der Hausarzt durch weitere Untersuchungen gut weiter eingrenzen.

http://www.diabetes-ratgeber.net/Diabetes-Typ-1/Diabetes-mellitus-Typ-1-Symptome...

Antwort
von bobbys, 7

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen, da es vom Magen,Darm,Schwangerschaft bis hin zu einer Tumorerkrankung alles sein kann.

Lass es abklären und dir wird es dann auch besser gehen.

Gute Besserung wünscht dir Bobbys :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten