Frage von bassoongirly, 116

Was ist mit meinem Knie?

Hallo ihr Lieben! Ich hatte gestern einen Sturz beim Schifahren bei dem ich mir das Knie verdreht habe. Hatte gleich Schmerzen welche aber sofort wieder weggingen also bin ich runter gefahren. Mit den Stunden wurden aber die Schmerzen mehr und heute habe ich das Gefühl das ich mein Knie nicht ordentlich abbiegen kann bzw schwerer. Geschwollen ist aber nichts und die Schmerzen gleichen eher einem Druck im Knie welcher nur bei Bewegung und Aussrecken des Knies da ist. Bei Bestimmtem Auftreten durchfährt ein stechender Schmerz mein Knie. 1 Tag davor bin ich unglücklicherweise schon von der Treppe gefallen und so mit ist das Knie ansich schon blau. Was kann ich haben? Lg Bassoongirly

Antwort
von dinska, 77

Was du haben kannst, können wir dir nicht sagen, höchstens vermuten und das hilft dir auch nicht weiter.

Gehe zum Arzt und lass dein Knie untersuchen. Es kann was mit der Kniescheibe sein, aber auch mit den Sehnen und Bändern, Miniskus.

Was du allein machen kannst, sind Umschläge mit Essigwasser 1:1, Quarkauflagen oder Kühlpacks auflegen.

Das kann lindern, ersetzt aber nicht den Gang zum Arzt. Die Knie sind wichtig, also tu alles dafür, dass sie bald wieder belastbar sind.

Antwort
von YellowHe, 77

Patellaluxation? Ich würde kühlen und mich schonen und wenn es in drei Tagen nicht wesentlich besser ist, einen Orthopäden aufsuchen!

Antwort
von Fabsi91, 63

Liebes Bassoongirly.

Meinre Freundin ist das gleiche auf der Piste vor einer Woche passiert. Sie trägt jetzt Krücken und Schiehne. Evtl. Bänder durch. Kniescheibe hat innendrinn ein Hämathom im Knochenmark. An deiner Stelle gehe zum Arzt könnte sonst schlimmer werden oder noch mehr kaputt gehen.

Gute Besserung.

Liebe Grüsse

Fabsi91

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten