Frage von Maxwinter, 229

Was ist dieser Ausschlag 2 Wochen nach Sex im Intimbereich?

Hi Leute,

Ich hatte vor 2 Wochen geschuetzten Sex. Jedoch hat sie mich ungeschuetzt Oral befriedigt. Jetzt 2 Wochen spaeter hab ich so einen komischen Ausschlag der anfangs gejuckt hat. Siehe foto:

Schmiere regelmaessig Apfelessig drauf und es scheint zu helfen.

Ist das irgendwas ernstes? Sollte ich damit zum Arzt gehen? Ich hoffe es ist nur ein Pilz :(.

Sie hatte so einen weissen ausfluss waerend wir Sex hatten, hat das vielleicht damit was zu tun?

Danke im Voraus!

Antwort
von gerdavh, 178

Pilzinfektionen gehen immer mit Juckreiz einher, aber das müsste sie eigentlich eine Pilzinfektion im Mund haben und das ist bei Menschen, die normale Mundhygiene betreiben, nicht allzu häufig.

Sieht schon mal nicht aus wie eine Herpesinfektion, mehr kann ich dazu nicht sagen. Herpes bildet Bläschen und man hat stechende, beißende Schmerzen.

Frauen, die einen Scheidenpilz haben, haben weißen, krümeligen Ausfluß und natürlich auch Juckreiz. Vielleicht trotz Kondom angesteckt?

Geh mal zu einem Dermatologen, Apfelessig hilft da nicht wirklich.

lg Gerda

Antwort
von dinska, 168

Ja, gehe zum Arzt. Mein Schwager hatte mal sowas Ähnliches. Von allein geht es nicht weg, auch wenn die Symptome etwas zurückgehen. Außerdem kannst du, wenn es was Ansteckendes ist, es weiter verbreiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community