Frage von Muasos, 146

Was ist das? Pickel am Ohr

Hallo ihr lieben vor etwa 2 Monaten habe diesen Pickel an meinem Ohr bemerkt und es ist immer noch nicht geheilt. Mittlerweile mache ich mir ein wenig Sorgen was es denn nun sein könnte vielleicht hat jemand sowas schonmal gesehen bzw selbst gehabt. Ich denke mal es ist auf dem Bild gut sichtbar. Lg

Antwort
von evistie, 128

Für mich sieht das nach einer zwar unschönen, aber harmlosen Fleischwarze aus. War/ist sie denn reizlos und schmerzfrei? Das spräche dafür.

Wenn es Dich stört (oder beunruhigt), wirst Du um einen Termin beim Hautarzt nicht herumkommen. Der kann Dir den "Pickel" auch entfernen. Zuvor könntest Du natürlich auch Deinen Hausarzt befragen, falls Du eh grad bei ihm bist.

Hier kannst Du Dich schon mal etwas ins Thema "einlesen":

http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_65178678/mit-dem-alter-kommen-auc...

Kommentar von Muasos ,

Fleischig würd ich nicht sagen, der obere bereich fühlt Sich eher wie hautlappen an da ist auch eine wölbung drin auf dem bild erkennt mans glaub ich nicht. Und danke für die antwort

Antwort
von daniel72, 97

Ich glaube auch eher nicht, dass es nur ein Pickelchen ist. Am besten lässt du mal einen Hautarzt drauf schauen, der wird dir definitiv sagen können was es ist & ob und wie man es entfernen kann.

Antwort
von Friedelgunde, 88

Ich würde mir das auf alle Fälle mal von einem Hautarzt begutachten lassen. Der kann das dann auch gleich entfernen, sieht ja nicht allzu toll aus.

Für eine Fleischwarze sieht es mir jedoch etwas zu groß aus, ich kenne hier nur die kleineren Varianten. Muss aber nichts heißen, vielleicht ist es tatsächlich eine. Andere Möglichkeit: hattest du an der Stelle einen eitrigen Pickel und jetzt ist nur noch die Hauthülle da? Aber wie gesagt: anschauen lassen. Sollte man bei offensichtlichen Hautveränderungen immer.

Gute Besserung!

Kommentar von Muasos ,

Einen Pickel hatte ich vorher nicht eitrig ist es ebenfalls nicht gewesen. Hab auch keinerlei schmerzen, kam halt wie aus dem nichts. Lg

Antwort
von gerdavh, 77

Hallo, das ist kein Pickel, das ist eine gutartige Hautwucherung. Hatte mein Mann auch schon einmal. Wenn es Dich stört, kannst Du das vom Dermatologen entfernen lassen. Leider fällt mir momentan der medizinische Fachausdruck nicht mehr ein; auf alle Fälle kein Grund zur Sorge. lg Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Es ist mir wieder eingefallen. Wahrscheinlich handelt es sich hier um ein Fibrom - Geh zum Dermatologen, lasse das untersuchen und ggf. entfernen.

Antwort
von KeralaLover, 56

Manchmal bleiben Pickel einfach länger dein Begleiter. Aber villeicht lässt du das mal ausschecken...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten