Frage von becki24, 82

Was ist das für ein kreisrunder Ausschlag am Oberschenkel?

Hallo. Seit ca juni habe ich nun diesen ausschlag am bein. Erst waren es ganz kleine punkte die sich immer weiter vergrößert haben und jetzt ziehen sie sich quer über meinen oberschenkel richtung gesäß. Eine gürtelrose konnte mein hausarzt ausschließen, jedoch wusste er nicht was es ist. Beim hautarzt bekommt man ja wie gewöhnluch schwer termine, so dass ich noch bis ende des jahres warten musa (musste einen termin leider zwischendurch absagen) Der ausschlag kennzeichnet sich durch runde flächen, dessen rand oft etwas schorft und juckt. Ich habe es schon mit bepanthen und einer kortisonsalbe versucht aber nix hat geholfen. Kennt jemand von euch dieses problem? Vllt gibts ja einen tip für eine passende behandlungsmöglichkeit denn es ist echt unangenehm...

Danke euch!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von sonne123, 70

Hallo becki, 

eine vermutliche Diagnose  kann ich leider nicht liefern. Du könntest aber, um eher einen FA Termin zu bekommen und die Behandlung zu beschleunigen, den Service der/ deiner entsprechenden Krankenkasse nutzen. Du musst jedoch unbedingt darauf achten, das dein Hausarzt auf der Überweisung eine Dringlichkeit vermerkt. Gute Besserung und LG 

Antwort
von sensitiv, 45

Würde hier auch auf einen Pilz tippen. Clotrimazol hilft aber nicht immer, auch wenn es billig ist.

Ciclopirox Creme hat ein deutlich breiteres Spektrum auch bei resistenten Pilzen

Antwort
von GeraldF, 62

Tinea corporis (ein Hautpilz). Clotrimazol 1% als Salbe (apothekenpflichtig, aber frei verkäuflich) 2-3x täglich für 3-4 Wochen (auch weitermachen, wenn es schon nicht mehr zu sehen ist).

Antwort
von becki24, 62

Das bild wurde leider nicht hochgeladen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community