Frage von citrusgirl, 47

Was ist da mit meiner Periode los?

Hallo! Ich habe vor etwa 1,5 Monaten das letzte mal mit jemandem geschlafen. Danach hatte ich 1,5 Wochen später meine Periode ganz normal mit vielleicht 1 oder 2 Tagen Schwankung. Jedoch hätte ich am Sonntag meine Periode bekommen sollen und schiebe natürlich wie das so ist riesengroße Panik 😒 außerdem habe ich das Gefühl ich müsste ununterbrochen aufs Klo. Was ich mir natürlich auch einbilden kann gerade. Ist meine Panik begründet oder sollte ich erstmal runterkommen? :D

Antwort
von junior173, 34

So. Also, ich lese daraus jetzt nicht das du die Pille nimmst. Nimmst du sie denn?

Hast du bei deinem letzten Verkehr denn Verhütet? Ich weiß, dass man auch wenn man schwanger ist noch einmal seine Tage bekommen kann.

Also, erst mal runterkommen klingt immer gut :D Abklären würde ich das aber trotzdem, also per Schwangerschaftstest. Wenn das nix ergibt, dann hat evtl auch dein psychischer Stress um dieses Thema deine Periode verschoben.

Ach, es gibt glaube ich 100 Gründe für eine verspätete Periode. Aber mach mal einen Test. Dann bist du sicher beruhigter.  

Antwort
von DerGast, 38

Wenn du die Pille nimmst, bekommst du keine Periode mehr.

Wenn du keine Pille nimmst, kannst du gar nicht wissen, wann die Periode kommen muss.

Wo ist also das Problem? Und wovor hast du Angst?

Kommentar von junior173 ,

Also das stimmt so nicht.

Kommentar von DerGast ,

Was soll da nicht stimmen?

Kommentar von junior173 ,

Frauen die die Pille nehmen bekommen Ihre Periode. Außer vllt wenn sie sie durch nehmen.

Und man hat einen Zyklus auch ohne das man die Pille nimmt ^^

Kommentar von DerGast ,

Nein, kann nicht sein. Ohne Eisprung, keine Periode. Ganz einfach.

Klar hat man einen Zyklus. Aber auf keinen Fall immer einen regelmäßigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten