Frage von gizmo2012, 435

was heißt Mamma-Carcinom im Stadium pT1c, pNO,MO,RO,ED 2010?

Möchte gern wissen, wie aggressiv mein Carcinom war? (Östrogenrezeptor positiv, Progesteronrezeptor positiv, HER2-neu negativ)

Antwort
von sirolimus, 435

Das ist ein sehr gutes Stadium um den Krebs zu erwischen.... er hatte also noch keine Möglichkeit in den Körper zu streuen! Ich drück dir die Daumen!!!

Kommentar von gizmo2012 ,

Super, bedanke mich recht herzlich, glg gizmo

Antwort
von Alois, 366

Hallo gizmo2012,

dies bedeutet im einzelnen:

pT1c: Der Primärtumor hatte eine Ausdehnung von 1-2 Zentimetern

pN0: Die regionalen Lymphknoten sind nicht betroffen

M0: Es gibt keine Fernmetastasen

R0: Der Resektionsrand ist/war tumorfrei (der Tumor konnte vollständig im Gesunden ausgeschnitten werden)

und ED bedeutet "Erstdiagnose", die eben 2010 gestellt wurde

Liebe Grüße, Alois

Kommentar von StephanZehnt ,

Spitzenerklärung!!!!

Kommentar von gizmo2012 ,

also, das ist mal eine Ansage, vielen Dank, hätte ja meinen Arzt auch fragen können, hab mich nicht getraut, wollte nicht ausgelacht werden. Dann muß ich mir ja keine Sorgen machen. glg gizmo

Kommentar von Alois ,

Bitte sehr!

Kommentar von beamer05 ,

Ergänzung @gizmo2012

Der Umstand, dass Östrogen- und Progesteronrezeptoren positiv, HER-2 aber negativ war bedeutet, dass der Tumor auch auf Rezeptorblocker wie z.b. Tamoxifen gut reagiert, man dir also wahrscheinlich empfohlen hat, ein solches (oder ähnliches) Medikament einzunehmen (meist für ca. 5 Jahre).

Eine Angabe zur "Aggressivität" fehlt noch, bei deiner Aufzählung:

Das Grading, d.h. irgendwo sollte noch etwas stehen wie G1, G2 oder (eher unwahrscheinlich) G3.

Die Bedeutung dieser "seltsamen" Bezeichungen sind im Wikipedia-Artikel gut beschrieben:

http://de.wikipedia.org/wiki/TNM-Klassifikation

Kommentar von gizmo2012 ,

Danke für die Antwort, wünsche einen schönen Sonntag glg gizmo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten