Frage von Freddy4, 2

Was genau beschreibt der glykämische Index?

Hallo,

ich habe vor zwei Wochen erfahren, dass ich Diabetiker bin...ich habe viele Infos und Verhaltensregeln vom Arzt bekommen, aber die Tatsache an sich hat mich derart überrumpelt, dass viele Einzelheiten gar nicht bei mir angekommen sind...langsam weicht der "Schock" und ich fange an, die Krankheit zu realisieren. Ich weiß, dass mein Doc letzte Woche irgendwas gesagt hat, ich solle Lebensmittel kategorisieren oder so...irgendwie nach dem glykämischen Index...was besagt dieser denn genau und kann mir jmd vll eine "Katalog"-Vorlage liefern? Vielen Dank!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von peterlustig, 2

Der Wert 100 bei Lebensmitteln besagt, dass das entsprechende Lebensmittel (bzw. dessen Anteil an Kohlenhydraten) den Blutzuckerspiegel genau so hoch ansteigen lässt wie Traubenzucker. Je niedriger also der Wert, desto besser...! Hier dürfte das noch verständlicher sein: http://xn--glykmischer-index-tqb.com/ Und: Kopf hoch...damit kann man mittlerweile (fast) perfekt leben...! ;)

Antwort
von rulamann, 1

Der Glykämische Index – kurz GI oder Glyx – gibt an, wie sehr der Blutzucker nach dem Verzehr eines kohlenhydrathaltigen Lebensmittels ansteigt.

Und hier eine Tabelle mit Lebensmittel > http://jumk.de/glyx/

Viele grüße rulamann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten