Frage von KleinesIchlein, 33

Was esse ich vor dem Training und danach?

Hallo,

ich möchte abnehmen aber weiß nicht was ich vorher essen soll und nach dem training...

die einen sagen eine halbe stunde vorher einen banane und nach dem training nur mehr eiweiß... stimmt das? und die anderen sagen nur eiweiß direkt nach dem training und vorher nichts essen....

ich mache ausdauer und krafttraining. falls das wichtig ist.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Senfglas, 26

Mein Trainer meinte mal zu mir, dass ich etwas Müsli 1-2 Stunden vor dem Training nehmen sollte. Mir selbst gab es keine Nebenwirkungen. 

An deiner Stelle würde ich Haferflocken mit etwas Honig vor dem Training als "Kraftfutter" essen.

Antwort
von bethmannchen, 14

Als Faustregel gilt: 1-2 Stunden vorher Kohlenhydrate und fettfrei für die Energie und die Fettverbrennung, und Proteinhaltiges danach, für die Muskelreparatur- und Bildung. 

Der Witz daran ist, dass man beim Sport keinen vollen Magen habe, aber auch nicht wegen Unterzucker umkippen soll. Mit Proteinen im Magen möchte der Körper seine Ruhe haben, und verlang notfalls auch rigoros danach durch aus den Turnschuhen kippen. 

Willst du abnehmen, solltest du nur ganz wenig vor dem Sport essen. mit einem Gramm Kohlenhydraten kann man schon 400 m Joggen. So schnell verhungert man beim Sport schon nicht. 

Wer vor einer Mahlzeit eine halbe Stunde stramm marschiert, verbrennt vor allem die HDL-Cholesterine, also in erster Linie die ungesunderen. Das macht er aber nur, wenn der Blutzuckerspiegel dann nicht gerade super hoch ist, also nicht viele Kohlenhydrate vorhanden sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community