Frage von Hallodri, 55

Was braucht man für Training zu hause?

Ich habe mich bei meinem Fitnessstudio abgemeldet. Mir ging das dort alles irgendwie auf den Keks. Ich will schon weiter trainieren, dann wann ich möchte. Für feste Trainingszeiten habe ich zu unregelmäßige Arbeitszeiten. Leider habe ich auch nicht viel Platz zu hause, kann mir also keine großartigen Geräte anschaffen, würde aber gerne zu hause noch ein paar Übungen machen, wenn ich vom Joggen komme. Was könnte/sollte ich mir vielleicht fürs Training zu hause zulegen? Bin dakbar für jeden wertvollen Tipp.

Antwort
von dinska, 42

Eigentlich braucht man nur eine Matte oder eine Decke. Man kann viel mit dem Eigengewicht machen, Hanteln und Fußmanschetten, Theraband, Sprungseil. Wichtig ist ein Programm und eine festgelegte Zeit und natürlich regelmäßiges Training.

Antwort
von nuesschen, 38

Geräte sind wirklich nicht nötig, wenn man mit dem Eigengewicht trainiert. Situps, Liegestütze gehen auch ohne Hilfsmittel. Wenig Platz brauchen Therabänder. Die sind schnell ausgepackt und total vielseitig.

Kommentar von walesca ,

Zur Optimierung vielleicht noch ein kleines Trampolin, dann hast Du alle Möglichkeiten und Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Viel Spaß! LG

Antwort
von kinesio, 34

mit zwei kurzhantelstangen und ein paar gewichtscheiben kann man das gewicht regelmässig anpassen und muss nicht immer neue hantelsets kaufen. zudem sind so schnell sehr viele verschiedene Übungen möglich. lg

Antwort
von graili, 32

eigentlich kann man auch ohne geräte machen :)

Antwort
von anonymous, 27

Vielleicht kannst du Fitnissgeräte brauchen, oder Yoga. Du kannst es mal schauen. http://www.newnewshop.ch/sport-fitnessgeraete-fitnessgeraete-c-129_504_508.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten