Frage von bienchenmaya, 14

Was bei der Zahnpflege beachten bei entzündetem Zahnfleisch?

Wie bereits geschrieben habe ich ein leicht entzündetes Zahnfleisch am hinteren Backenzahn. Was sollte ich beim Putzen beachten? Gerade jetzt besonders gründlich an dieser Stelle oder lieber etwas vernachlässigen um die Stelle nicht unnötig zu reizen?

Antwort
von dinska, 14

Ich würde putzen wie immer, natürlich nicht aufdrücken, wenn es weh tut. Sehr gut ist es diese Stellen anschließend mit Kamilllan oder Salviathymol zu betupfen. Auch Ölkauen kann sehr hilfreich sein. Man nimmt nach dem Zähneputzen einen Schluck Öl in den Mund und bewegt ihn hin und her. Dann spuckt man ihn ins Klo. Das Öl kleidet den Mundraum aus und Entzündungen heilen besser ab. Kannst es mal ausprobieren.

Antwort
von elliellen, 13

Hallo!

Nein, die Mundhygiene auf keinen Fall vernachlässigen, denn dann könnten sich Plaque- Bakterien vermehren und du hättest neue Probleme.

Wechsle am besten deine Zahnbürste und wähle eine super weiche, damit kannst du, wenn du an der betroffenen Stelle putzt, dein Zahnfleisch leicht passieren, vom Zahnfleisch zum Zahn hin.

Zum Spülen ist Salviathymol sehr gut, oder das Wala Mundbalsam, das kannst du auch direkt auf die Stelle geben.

Es gibt im Reformhaus eine Zahncreme, direkt bei Entzündungen im Mundraum sehr bewährt, sie heisst Neem.

Baldige Besserung

Antwort
von Zweimal, 10

Auf jeden Fall gründlich reinigen, auch wenn es bluten sollte - das lässt nach einigen Tagen nach.

Ansonsten besteht die Gefahr, dass sich die Bakterien noch mehr ausbreiten und die Entzündung fortschreitet.

Tipp:

Salviathymol als Mundwasser benutzen oder mit einem Wattestäbchen direkt auf die entzündete Stelle tupfen.

Antwort
von Kerngesund107, 10

Das kenne ich. Auf jeden Fall solltest du an dieser Stelle weiterhin gründlich putzen und sie bloß nicht vernachlässigen. Wenn es bei mir ganz schlimm ist, putze ich meine Zähne mit Meridol Zahnpasta. Die ist extra für empfindliches Zahnfleisch.

Ich kann dafür auch noch Kamillentee empfehlen. :-) Entweder trinken oder mit dem kalten Tee den Mund spülen, mehrmals am Tag. Das lindert die Entzündung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community