Frage von Gesper, 58

Was bedeutet Fieber 38 - 39,5, Schwindel, starke Kopfschmerzen und Schmerzen überall am Körper?

Meine Freundin leidet, bitte helft mir.

Antwort
von dinska, 31

Das kann ein grippaler Infekt sein und sie sollte unbedingt zum Arzt gehen. Es kann auch ansteckend sein, deshalb ist es immer wichtig, sowas ärztlich abklären zu lassen.

Antwort
von AlmaHoppe, 35

Hallo...

der Weg zum Arzt ist unumgänglich.

Es brauch in der heutigen Zeit keiner mehr "leiden" !

Deine Freundin hat Fieber und andere Symptome die sich nicht gut anhören.

Also,wo ist das Problem? Ab zum Arzt!!! Bevor noch irgend etwas verschleppt wird!

3-4 Tage abzuwarten  kann ich annehmen wenn kein Fieber dabei ist,aber sofern dieses auftritt ist kein Warten sinnvoll !

Gute Besserung von AH

Kommentar von Hooks ,

Ich dagegen finde es wenig sinnvoll, eien Fieberkrankenzum Arzt zu schleppen. Dort holt man sich alles möglcihe, und ein Fiberkranker gehört ins Bett! Es ist eine unnütze Tortur, dort einige Zeit im Wartezimmer zu verbringen!

Wenn es irgend geht, bleibt zuhause, sie soll im Bett liegen und zum Schwitzen kommen.

Viel Wasser trinken, jede Stunde einen Viertelliter! Gut sind auch Tee von Holunder und Mädesüß. Körper mit Obstessigwasser abwaschen, Glied für Glied und dann gleich abtrocknen.

Fasten oder etwas Obst essen, Pomelo, Mandarine, Apfel, ... einbißchen Salz zum Naschen und Schweißausgleich.

Liegen, schlafen, ausruhen, schwitzen.

Wenn man es schafft, sind ein Einlauf mit ansteigendem Fußbad gut. Danach sofort wieder ins Bett.

Gegen die Schmerzen hilft es, etwas Voltaren aufzutragen, und vor allem: ablenken! Film gucken, ein schönes Buch lesen, Musik hören. Und soviel wie möglcih schlafen.

Kommentar von AlmaHoppe ,

Das ist Deine Meinung,und Okay !!!

AH

Antwort
von easybel, 35

Hört sich an wie Grippe. Ist ja grade im Umlauf ..Fieber ist völlig normal...der Körper versucht gegen die Viren/Bakterien anzukämpfen....deswegen nicht künstlich senken!!! Solange das nicht 3 bis 4 tage so hoch bleibt sondern nur mal ein tag bis 2 ist das die beste schnellste und natürlichste Methode...sollte es höher werden und lange anhalten dann ab zum Arzt sonst kann es auch zu Schäden kommen!!! Ja die Haut tut auch bei einer Gruppe weh, das ist nicht ungewöhnlich.das ganze Nerven und Reizweiterleitungssystem ist durch die Grippe etwas gereizt....sollte sie aber extreme schmerzen haben, pack dir deine Freundin und fahr die einfach zum Arzt. ..Denke mal dass ihr beide Grippesymptome von iwas anderem unterscheiden könnt. UND VORALLEM VIEL TRINKEN!!!.....Fieber trocknet aus....evtl ist ihr deswegen schwindlig und hat Kopfschmerzen......sonst geht morgen besser zum Doc

Kommentar von kreuzkampus ,

Muss nicht gleich 'ne Grippe sein; wohl eher ein grippaler Infekt.

Kommentar von Hooks ,

39,5 ist ein bißchen viel für einen Infekt, das deutet eher auf Grippe hin. ebenso wie die Gliederschmerzen.

Aber egal, wird beides gleich behandelt. Bettruhe! Wasser! Ablenkung! Schlafen! Frische Luft!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community