Frage von elli57b, 35

Was bedeutet ein kreisrunder weißer Fleck im Wirbelkörper im MRT?

Gestern wurde bei mir ein MRT der LWS gemacht. Auf der DVD sind an mehreren Stellen die Bandscheiben nur noch als dünner Strich zu sehen, oder gar nicht mehr. Auf einem Wirbelkoerper ist ein relativ großer kreisrunder Fleck zu erkennen. Was könnte das sein? Mein Orthopäde vermutete schon aufgrund der Röntgenaufnahme, dass bei mir eine sogenannte Osteochondrose vorliegt. Da die Besprechung erst am 29.11. anberaumt ist, mache ich mir so meine Gedanken. Wer hat ähnliche Beschwerden und kennt sich etwas damit aus?

Antwort
von mariontheresa, 27

Ein weißer Fleck auf einem Röntgenbild bedeutet immer, dass das Gewebe an dieser Stelle dichter ist als das umliegende Gewebe. Die Röntgenstrahlen durchdringen das Gewebe schlechter und so wird der Film an der Stelle weniger belichtet.

Was das in deinem Fall bedeutet, kann dir nur der Arzt sagen. 

Kommentar von elli57b ,

Hier geht's um ein MRT, kein Röntgenbild! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten