Frage von Alexxxa,

Was bedeutet dieses Stechen und Pieksen im Genitalbereich?

Ich habe seit gestern ein komisches Stechen und pieksen im Genitalbereich...was könnte dies sein?

Antwort von LauraT,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich würde eher eine Pilsinfektion als eine Schwangerschaft vermuten.

Antwort von Balsam,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wie alt bist Du

wenn Du 13 wärest würde ich sagen..deine erste Periode kündigt sich an wenn Du 17 und älter wärest könnten es Nachwehen eines Geschlechtsverkehrs sein..oder die Ankündigung der Periode.

Wenn Du schwanger wärst könnte es sein, dass es daran liegt...vielleicht etwas zuviel des Guten und Du etwas mehr Ruhe halten solltest.

Vielleicht sinds aber auch Blähungen und Darmkrämpfe, die sich im diffus innervierten Unterleib bis in den Genitalbereich hinabziehen.

Es kann aber auch ein Eisprung sein, der so Ziehen und Pieksen kann. Laut Gynäkologe spüren Frauen dies in der Regel nicht. Frauen mit Schilldrüsenunterfunktion und Hashimoto spüren in meistens, denn ihre Schmerzschwelle ist herabgesetzt.

Es könnte aber auch eine Zyste am Eierstock sein...die schmerzt und ausstrahlt..das müßte der Gynä´kologe sich anschauen. Solche Schmerzen gehen manchmal auch von allein wieder weg. Schmerzhafter sind solche Sachen oft zum Eisprung und zur Periode zu spüren

Reizdarm und Mensschmerzen: da hilft mir Gänsefingerkraut

Mehr fällt mir momentan nicht ein...aber vielleicht andern

Kommentar von Alexxxa,

Ich bin 24 Jahre alt .Habe keine Blähungen...Könnte dies vielleicht auch ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein ?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community