Frage von Autsch, 129

Was bedeutet der Begriff "iatrogenisch" genau?

Bedeutet "iatrogenisch" das es sich um Krankheiten handelt, die durch ärztliche Einwirkung (aufgrund z.B. einer Fehldiagnose) ausgelöst werden?

Wenn ja, welches sind die häufigsten?

Wo git es Studien dazu?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von GeraldF, 123

Es heißt "iatrogen", nicht "iatrogenisch". Im Prinzip ist die Erklärung richtig: Eine durch den Arzt verursachte Störung oder Krankheit. Das zu späte Erkennen einer Erkrankung aufgrund einer Fehldiagnose würde man nicht als "iatrogen" bezeichnen.

Es gibt eine Vielzahl von iatronen Störungen v.a. in der Pharmakotherapie (hohe Dunkelziffer). Aber auch bei invasiven Maßnahmen - typisches Besispiel ist ein iatrogener Pneumothorax nach Punktion einer zentralen Vene (Anlage eines zentralen Venenkatheters).

Studien zu iatrogenen Störungen allgemein gibt es vermutlich nicht. Zu den Häufigkeiten der iatrogenen Ursache einer Störung/Erkrankung gibt es Statistiken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten