Frage von Schneeglo,

Warum werden im Alter Busen und Bauch dicker?

Bei meiner 57-jährigen Mutter beobachte ich, dass sich Bauch und Busen verändert haben und dicker geworden sind. Hängt das mit dem Alter zusammen?

Hilfreichste Antwort von zini0815,

Natürlich mit dem Alter ist ein ganz anderer BMI normal, Elastizität und Bindegewebe lassen nach. Ältere Leute, die zu dünn sind, sehen meist sehr ungesund aus. Sicher wirst du außerdem eine Abnahme der Leistungsfähigkeit deiner Mutter bemerken, das ist ganz normal. Man muss nur mal daran denken, dass sich die Lebenserwartung im letzten Jahrhundert schier verdoppelt hat. Deshalb sind verschiedene Verschleißerscheinungen und Erkrankungen früher gar nicht aufgetreten. Ich hab eine interessante Seite über das Altern auf PflegeWiki gefunden, schau dir die doch mal an: http://www.pflegewiki.de/wiki/Alter

Antwort von Reggie,

Das ist eine Sache des Alters, aber auch der Veranlagung und Lebensweise. Der Stoffwechsel verlangsamt sich im Alter und die Veranlagung etwas "anzusetzen" zeigt sich dann umso mehr, die Haut ist nicht mehr so elastisch. Man wird im Alter "ruhiger", ist weniger aktiv als im Jugendalter. Es gibt aber auch ältere Menschen, die so fit sind, und sich eine jugendliche Figur fast erhalten können. Aber grundsätzlich verändert sich der Körper ein Leben lang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten