Frage von Pinkypeace, 61

Warum tut mir das Knie nach dem Sitzen weh?

Hallo Leute ich hätte ne Frage..

Also seit ich mit 16 Jahren mal vom Mofa aufs Knie gefallen bin (bin jetzt 23) schmerzt mein Knie nach dem Sitzen. 

An manchen Tagen schmerzt es schon nach 15 Minuten und an besseren nach 4 Stunden. Meist schmerzt es zuerst dann pulsiert es und schwillt leicht an.

Da man auf den Röntgenbilder nix sah interessierte es meinen Arzt nicht wirklich...

Hat jemand von euch erfahrung damit oder weiss was ich tun könnte? 

Danke im Voraus

Antwort
von Nelly1433, 50

Um die Frage vernünftig zu beantworten, sollten wir schon etwas mehr wissen. Z.B. Alter, Vorerkrankung/Verletzung, wie lange schon, bereits beim Arzt gewesen, etc.

So ganz allgemein würde man zuerst auf Arthrose tippen:

Was Sie über Knieschmerzen nach dem Sitzen wissen sollten

Knieschmerzen nach dem Sitzen sind ein typisches Symptom für Verschleißerscheinungen des Gelenks, die auch als Arthrose bezeichnet werden. Der Gelenkknorpel reibt sich ab, dadurch entstehen Schmerzen, Gangveränderungen infolge einer Schonhaltung und auch Gelenksteifigkeit und Gelenkdeformierungen. Ursache sind meist Überbelastungen oder Fehlbelastung. Nicht nur Überbeanspruchung der Gelenke, auch Übergewicht kann die Kniegelenke belasten.

Guckst du hier: http://www.helpster.de/knieschmerzen-nach-dem-sitzen-was-tun_80202

Antwort
von Pinkypeace, 29

Hi Nelly

Also es ist so:

Mit 16 hatte ich einen Mofa unfall und fiehl genau aufs Knie, hatte zwar nichts Kaputt nach Röntgenbilder aber starke schmerzen. 

Nach einer Zeit tat mir das Knie nach dem Sitzen sehr weh. Es ist aber immer unterschiedlichmanchmal tut es nach 15 minuten weh manchmal erst nach 4 stunden. Dann schmerzt, pullsiert es und schwillt leicht an.

Ich bin jetzt 23 Jahre alt. Nach dem Besuch beim Arzt war ich auch nicht viel schlauer weil es ja nach neusten Röntgenbilder nichts zu sehen gibt..

Kommentar von evistie ,

Nach dem Besuch beim Arzt war ich auch nicht viel schlauer

...und ich fürchte, die Fragestellerin ist es nach Deiner Antwort, die leider keinerlei hilfreichen Rat enthält, auch nicht. :o/

Kommentar von evistie ,

Sehe gerade, Du bist es ja selbst, die Fragestellerin!

Bitte benutze künftig für Ergänzungen die dafür vorgesehene Kommentarfunktion. Der Button "antworten" ist für hilfreiche Antworten anderer vorgesehen!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten