Frage von neuhaus, 97

Warum sollte man Antibiotikatabletten zu Ende nehmen, obwohl es mir schon nach 3 Tagen gut geht?

Meine Schwiegermutter hat mir gesagt, ich soll die Medikamente nehmen bis sie alle sind, sonst helfen die in Zukunft nicht mehr. Stimmt das so?

Antwort
von Bennykater, 97

Hallo Neuhaus,

deine Schwiegermutter hat Recht. Antibiotika helfen wirksam gegen bakterielle Erreger einer Krankheit, indem sie diese Bakterien entweder direkt angreifen oder sie daran hindern, sich zu vermehren. Dadurch sterben sie mit der Zeit weg und die Krankheit ist überwunden. Das Gute ist, dass diese Mittel, wenn sie richtig gewählt wurden, sehr schnell helfen. Das gibt dem Patienten leicht das Gefühl, alles sei bereits überstanden und eine weitere Einnahme des Antibiotikums sei nicht mehr notwendig.

Das ist aber nicht so! Wenn das Mittel zu früh abgesetzt wird (weil die Symptome nicht mehr zu bemerken sind), kann es sein, dass doch einzelne  Erreger überlebt haben und sich nun sehr fleißig wieder vermehren. Dabei kann es passieren, dass sich die Nachkommen gegen das Medikament immunisiert haben - sie haben zwar noch Wirkstoffe des Antibiotikums abbekommen, aber zu wenige, als dass es sie hätte auslöschen können. Sie entwickeln dann Resistenzen, und das Mittel wird künftig nicht mehr helfen können.

Deshalb immer die vorgeschriebene Behandlungsdauer bis zum Ende einhalten, auch wenn man sich wieder gesund fühlt - das ist wichtig! Dann können diese Mittel auch künftig Krankheiten erfolgreich behandeln. Niemals nur in wenig davon nehmen und zu früh wieder absetzen.

Schön, dass es dir schon wieder besser geht - schöne Ostern!

Antwort
von Lexi77, 79

Hallo!

Ja, man sollte verordnete Antibiotika immer zuende nehmen. Selbst dann, wenn die Beschwerden, wegen denen man das AB bekommen hat, besser werden oder weg sind.

Denn wenn du nun mit der Einnahme des AB aufhörst, dann kann es sein, dass die Infektion wieder aufflammt und wieder schlimmer wird, weil die Erreger möglicherweise noch nicht alle abgetötet sind und sich dann wieder munter vermehren können. 

Zum anderen soll man das immer zuende nehmen, damit es nicht zu einer Entwicklung von Resistenzen kommt. Das würde dann u.U. bedeuten, dass das AB, wenn du es nochmal irgendwann nehmen müsstest, nicht mehr wirkt (so wie deine Schwiegermutter sagt).

Gute Besserung und frohe Ostern, Lexi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten