Frage von Lafleur7, 69

Warum schmerzt mein Unterschenkel seit einer Woche?

Vor einer Woche, Sa. 6.02, war ich (w,20) für einen Tag Ski Fahren. Danach hatte ich ich auf beiden Unterschenkel schmerzen - ich denke, meine Skischuhe waren zu eng. In der Woche darauf war ich dann 3 Mal laufen. Von Tag zu Tag werden die Schmerzen im linken Unterschenkel schlimmer. Im Sitzen/ Liegen merke ich kaum etwas, aber wenn ich lange gehe oder eben laufe spüre ich wieder ein Stechen. Generell muss ich dazu sagen, dass ich seit kurzem wieder sportlich aktiver bin. Was könnte das sein?

Am Mo muss ich sowieso zum Hausarzt und werde auch meine Schmerzen ansprechen - vllt. hat aber dennoch jemand einen Rat und v.a. auch wie die Schmerzen weggehen. Danke!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von ThePoetsWife, 41

Hallo,

ich vermute eher, dass du durch die ungewohnte Belastung Muskelverspannungen oder -Verhärtungen in der Wadenmuskulatur bekommen hast.

Ich komme wahrscheinlich aus einer anderen Region wie du, wir haben uns vor der Skisaison immer mit Skigymnastik vorbereitet.

Hilfreich sind da, muskelentspannende Bäder und die Beine regenerieren lassen, also keine Überanstrengung mehr, durch z.B. laufen.

Den Arzt würde ich natürlich darauf ansprechen, aber ich denke einfach, dass das von der Überlastung und dem zusätzlichen Laufen entstanden ist und müsste in ein paar Tagen wieder vorbei sein.

Liebe Grüße und gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community