Frage von wolke63, 37

Warum piept ein Höhrgerät im Ohr immer

Meine Mutter hat seit längeren ein Hörgerät, seit ein paar Tagen sagt sie das würde im Ohr immer piepen.Wir waren schon beim Fachmann der hat es überprüft es ist aber immer noch sagt sie.Die Schläuche wurden aus getaucht.Wer weiß einen Rat.

Antwort
von Mahut, 26

Vielleicht ist das Ohrpassstück nicht mehr richtig, es kann wenn es nicht mehr richtig passt zum Piepen kommen, das war früher ständig bei meiner Tochter, bis der Akustiker ihr ein weiches Ohrpassstück angepasst hat, seitdem piept es nicht mehr. Vielleicht besprichst du es mal mit den Akustiker.

Antwort
von gerdavh, 23

Hallo, @Mahut liegt mir ihrer Vermutung gar nicht so falsch. Hier mal ein Link zu den möglichen Ursachen

http://www.hoergeraet24.de/2011/07/27/pfeifen-bei-horgeraten

Auf alle Fälle nochmal den Fachmann aufsuchen; ich trage selbst Hörgeräte, ich würde verrückt werden,wenn ich da einen Dauerpfeifton im Ohr hätte. lg Gerda

Antwort
von GeraldF, 21

Elektroakustische Rückkopplung zwischen Mikrofon und Lautsprecher des Hörgerätes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten