Frage von Hummerle, 45

Warum darf man Halswickel nicht über die Wirbelsäule legen?

Ich hab Grad was über halswickel gelesen da ich schon wieder eine Mandelentzündung habe... Dabei stand: "für alle Wickel gilt: nicht über die Wirbelsäule legen!" warum eigentlich nicht? Was passiert dann wenn man sie doch drüber legt? Kann mir das jemand beantworten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von StephanZehnt, 31

Hallo Hummele,

man hat Bedenken, dass wenn so ein Wickel zu eng angelegt wird, dies Auswirkungen auf das Liquor (Nervenwasser) haben kann. Ja und es dadurch u.U. zu Gefühlsstörungen kommen könnte. 

Denn man wendet so etwas ja auch bei kleinen Kindern an die da u.U. etwas empfindlicher sind.  Bei Kindern  sollte man schon darauf achten das dies nur leicht anliegt und den Bereich der WS etwas schützen.

Wer als Erwachsener da Bedenken hat kann auch hier etwas dazwischen legen (Wischtuch , kleines Handtuch odgl.)

Ja und allzu eng anlegen muss man so einen Wickel auch nicht damit er wirkt!

Gruss Stephan

Antwort
von bethmannchen, 28

Wer sagt das? Es gibt nirgends eine solche Ansage in den Foren, in denen  Fachkräfte schreiben und sich umsehen. Da steht da nicht einmal zur Debatte und war noch nie Thema.

Was soll denn passieren, wenn ein Widkel auch die Wirbelsäule mit bedeckt? Wärme und Kälte, Feuchtigkeit und Druck wirken doch sonst auch auf den ganzen Körper ein. Es werden z.B. bei Kälte und Wärme nicht nur die Schultrn kalt oder warm, sondrn auch die Wirbelsäule. Es ist daher absolut unlogisch.

Kommentar von StephanZehnt ,


Generell sollten Halswickel erst ab dem zweiten Lebensjahr gemacht werden. Das Innentuch sollte auch den seitlichen Hals bedecken, jedoch die Wirbelsäule  freilassen. Die Innenlage wird gut mit einem Wollschal umwickelt.

Quelle http://www.praxis-widderich.de/Infos/Erkaeltung/Halswickel.htm

Kommentar von Hooks ,

Wie macht man denn einen Halswickel ohne WS? Ich wickle sie immer ganz herum, habe noch nie Nachteile gemerkt.

Antwort
von Hooks, 10

Ich habe Halswickel immer rundgewickelt, sehe da kein Prooblem.

Achte aber daeauf, daß der Wickel kalt und fast naß ist, und daß Du ihn alle 10 min erneuerst, er darf nicht lau werden! Sobald er Körpertemperatur angenommen hat, weg damit, und sofort den nächsten machen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community