Frage von 1panda, 18

Warum gibt e ein Schwächegefühl nach der Blut Abnahme?

Guten morgen,

Warum reagieren viele mit Übelkeit und erbrechen auf eine Blutabnahme? Würde jeder einen Kolapps erleiden, wenn er direkt nach der Blutabnahme rasch aufsteht? Was müsste dann gemacht werden? Und wer führt bei euch meistens die Abnahme durch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tigerkater, 13

Da kommen mehrere Faktoren zusammen : Einmal ist es eine Veranlagung, kein Blut sehen zu können, hinzu kommt die Angst vor dem Schmerz und letztlich ist es ein labiler Blutdruck, der zu einer Kreislaufstörung führt.

Antwort
von kreuzkampus, 7

Wie kommst Du darauf, dass das "viele" sind? Ich habe bisher noch niemanden getroffen, die so reagiert haben; und ich bin schon 72.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten