Frage von maxida3, 65

Warum bleibt meine Periode aus?

Guten Tag,

ich habe mal eine Frage an euch, weil ich nicht so recht weiß, was der Grund für meine ausbleibende Periode ist.

Und zwar habe ich Samstagabend die letzte Pille genommen und habe heute immer noch nicht meine Tage. Für mich ist das eher untypisch, dass ich so lange darauf warten muss.

Das ich schwanger bin, kann ich mir nicht vorstellen, da ich regelmäßig die Pille nehme, zweimal hatte ich sie vergessen, allerdings innerhalb der 12h trotzdem noch eingenommen und sonst nie vergessen. Das letzte mal hatte ich Sex vor 4 Wochen, da hatte ich noch die andere Regelblutung wie gewohnt. Von daher hätte ich rein rechnerisch jetzt in der 10 SSW sein müssen, da ich aber so gar keine Anzeichen einer Schwangerschaft habe, weder Müdigkeit, Übelkeit, wachsende Brüste, Heißhunger und so weiter, weiß ich nicht woran es liegen könnte.

Ich mache mir trotzdem Sorgen, dass ich doch schwanger sein könnte.

Liebe Grüße

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von MarkPo, 46

Die Periode kann manchmal später kommen, besonders wenn du angefangen hast die Pille zu nemen. Aber ein Schwangerschaftstest kannst du trotzdem machen, denn besonders am Anfang einer Schwangerschaft muss man nicht umbedingt Syntome haben.

Antwort
von DerGast, 39

Also erstmal ein wenig Aufklärung. Wenn du die Pille nimmst bekommst du keine Periode mehr, weil du ja auch keinen Eisprung hast. Deshalb ist auch die Schwangerschaft ausgeschlossen.

Dass die in der Pillenpause eintretende Abbruchblutung mal ausbleibt ist nicht ungewöhnlich und steht auch im Beipackzettel. Hast du den schonmal gelesen?

Falls es dich beruhigt kannst du natürlich einen Schwangerschaftstest machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten