Frage von Chris290880, 1.951

Warum bekommen manche Menschen kein Fieber ?

Ich habe öfter Entzündungen und bekomme kein Fieber , ob wohl es Blut nachweisbar ist?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von gerdavh, 1.951

Hallo, das hängt davon ab, wodurch die Entzündung, also durch welche Erreger, hervorgerufen wird. Bei einer schweren Streptrokokkeninfektion wird wohl jeder Fieber bekommen, aber beispielsweise bei einer Bauchspeicheldrüsenentzündung wäre mir das neu. Auch bei einer Darmentzündung hat man kein Fieber. Es gibt allerdings Menschen, die bereits bei einfachen Erkältungen erhöhte Temperatur bekommen, die haben ein herovorragend arbeitendes Immunsystem. lg Gerda

Antwort
von pferdezahn, 1.691

Man muss nicht bei jeder Entzuendung gleich Fieber bekommen, wie z.B. bei einer Lungenentzuendung. Es kommt darauf an, wie arg die Krankheit ist. Durch Fieber wehrt sich der Koerper gegen Bakterien und Viren, und ausserdem ist jeder Mensch verschieden. Nicht jeder besitzt ein schlagkraeftiges Immunsystem.

Antwort
von Irene1955, 1.672

Dass du bei speziellen Entzündungen kein Fieber bekommst, ist noch lange kein Zeichen dafür, dass du NIE Fieber bekommst :-).

Wärme (lat. calor) ist eines der fünf Entzündungzeichen, doch ist diese meist lokal begrenzt. Bei Entzündungen direkt unter der Haut kann man das sehr gut beobachten, da ist der entzündete Bereich deutlich wärmer als die restliche Haut.

Also: Fieber ist KEINE zwangsläufige Folge von Entzündungen, im Gegenteil. Mach dir also keine Gedanken wegen deines Immunsystems, da wird schon alles in Ordnung sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten