Frage von sharpdarp, 173

War das sehr Krebserregend?

Hallo! Ich habe heute meine erste richtige Zigarette geraucht, und ich muss sagen es ist nichts für mich. Jedoch war das so eine gerollte Zigarette, mit einem kleinen Filter drin. Meine Freundin hat ihn für mich gerollt und nachdem ich ihn geraucht habe, habe ich gemerkt dass der Filter kein normaler war, sondern einfach nur eine zusammengerollte Bahnkarte. Ich habe nach dem Rauchen dann den Filter aufgemacht und dieser war dann an der Oberfläche geschmolzen, weil die Bahnkarte ja mit Plastik beschichtet ist. 1. War das sehr schädlich den Tabak ohne richtigen Filter zu rauchen, und bedeutet es dass ich dann den Plastik von der Karte auch geraucht habe? 2. Was kann man gegen Lungenkrebs tun ausser natürlich aufhören zu rauchen? Sport?

Danke!

Antwort
von Mohrruebe, 173

Von einer Zigarette, mag sie auch noch so ungesund sein, bekommst du keinen Lungenkrebs. Dies mal vorab. Allerdings ist es von deiner Freundin mehr als leichtsinnig, eine Bahncard als Filter für eine Zigarette zu verwenden. Tut sie das öfter? Das Plastik wird enorm giftig, wenn es verbrannt wird und dann auch noch inhalieren?! Mehr geht fast nicht. Sag ihr, dass sie das wirklich nie wieder tun soll. Schlimm genug, dass sie raucht, aber dann noch so einen Unsinn zu machen.

Antwort
von walesca, 136

Hallo sharpdarp!

Ich habe heute meine erste richtige Zigarette geraucht, und ich muss sagen es ist nichts für mich.

Gratuliere! Dann hat sich da der Versuch gelohnt! Ich hoffe, das war dann auch Deine letzte Zigarette. Aber das mit der Bahncard darin war wirklich keine gute Idee!! So kann man sich die Lunge ja auch kaputt machen. Aber ich glaube nicht, dass diese einmalige Aktion großen Schaden angerichtet hat. Du musst Dich halt mal beobachten, ob in der nächsten Zeit z.B. hartnäckiger Husten oder so etwas entsteht. Dann solltest Du aber doch lieber mal zum Hausarzt gehen und ihm auch diese "Zigarette" beichten!

Alles Gute als NR wünscht Dir walesca

Antwort
von bobbys, 109

Das Beste ist du lässt das rauchen egal ob ohne oder mit Filter .Es schadet dir nur und auch deinem Geldbeutel .Außerdem ist cool ,wer nicht raucht :o).Wegen dieser einen Zigarette musst du nun nicht in einen Sportwahn verfallen. Sport allgemein und in Maßen beugt vielen Erkrankungen vor.

LG Bobbys :)

Antwort
von urszula, 89

au weia, geh am besten morgen gleich zum Hausarzt. und der wird dich dann evtl. zum lungenfacharzt oder Röntgenarzt überweisen.

Kommentar von walesca ,

Das meinst Du doch wohl nicht im Ernst!! Wegen einer Zigarette? Da ist Panikmache wirklich fehl am Platze! LG

Antwort
von selmatank, 77

Also das war schon krebserregend, jedoch wirst du von dieser einen Zigarette nicht sofort Krebs bekommen. Das dauert sehr viel länger. Das deine Freundin die Bahnkarte dafür nimmt, die wie du shcon sagst mit Plaste beschichtet ist, ist nicht ok. das solltest du ihr sagen!

Antwort
von elvislebt, 75

Verbranntest Plastik einzuatmen ist sicher schädlich. Vielleicht kommst du bei einem Mal aber noch glimpflich davon. Frag mal deinen Hausarzt!

Antwort
von pferdezahn, 72

Nein, keinesfalls, eher zum abgewoehnen. Gegen Lungenkrebs, bzw. Lungenkrebs verhueten, ist das beste Mittel, erst gar nicht anfangen zu rauchen.

Antwort
von cyracus, 53

Wie gut, dass es bei dieser einen Zigarette bleibt. So kann sich Deine Lunge davon wieder gut erholen.

Achte darauf, dass Du den Tabakrauch Deiner Freundin (und von anderen Rauchern) nicht einatmest. Denn auch dieser sogenannte "Passivrauch" ist gesundheitsschädlich. - Google dazu mit passivrauchen wikipedia = eine sehr gute Info.

Statt Filter Plastik zu nehmen und dann die Kippe so rauchen, ist idiotisch. Neben den Schadstoffen aus dem Tabakrauch kriegt Deine Freundin ja dann die Schadstoffe von dem Plastik dazu = doppelt gesundheitsschädigend.

Um zu erfahren, was alles im Tabakrauch ist, lies dies:

http://www.infantologie.de/raucher/statistik.php

und klick auch links an Inhaltsstoffe. Ist echt ein Hammer, was alles in dem Qualm ist.

Sieh Dir auch das Video an, das ich Dir hier reingebe. So erfährst Du, was Raucher ihrem Körper antun.

Zu Deiner letzten Frage:

Rauchen ist das größte Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken und daran qualvoll zu sterben. - Google mit

lungenkrebs ursachen

so bekommst Du sehr gute Infos, die Deine Frage ausführlich beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten