Frage von goodthie 20.11.2010

Wann sollen Milchzähne ausfallen?

  • Hilfreichste Antwort von dete1 20.11.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Der erste neue, bleibende Zahn ist normalerweise der erste Backenzahn.

    Er bricht in etwa im sechsten Lebensjahr hinter der Milchzahnreihe durch und wird deshalb auch 6-Jahr-Molar genannt.

    Erst danach werden die Milchzähne ersetzt. Zwischen dem sechsten und dem achten Lebensjahr verlieren die Kinder die mittleren Schneidezähne, dann die seitlichen.

    Zwischen dem 9. und dem 11. Lebensjahr werden die Eckzähne und die ersten Milchmahlzähne ersetzt, zuletzt bis etwa zum 13. Lebensjahr die zweiten Milchmahlzähne.

    Anschließend bricht dann noch der zweite Backenzahn (7-er) durch. Weisheitszähne brechen in etwa ab dem 17. Lebensjahr durch - manchmal auch erst im fortgeschrittenen Alter.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Milchgebiss

  • Antwort von petra65 20.12.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das geht manchmal ganz schnell und schon ist ein Zahn locker. Meistens im Alter von 5 bis 7 Jahren ist der erste Zahn ausgefallen.

  • Antwort von fredic 21.11.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Kein Grund zur Sorge. Nach Expertenmeinung kann es noch Jahre dauern;siehe Link. http://www.zahnersatzguenstig.com/Ausfallen-der-Milchzaehne.html

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!