Frage von sweetie123, 169

Wann soll ich die neue Pille einnehmen?

Ich muss aufgrund von ständigen Zwischenblutungen von einer niedrig dosierten Pille (Selina mite) auf eine höher dosierte (Sibilla) wechseln. Mein Frauenarzt hat mir das so erklärt, dass ich die neue Pille mit dem Beginn der Abbruchblutung einnehmen sollte. Nun hatte ich aber das Problem, dass diese schon kam, als ich noch Selina mite eingenommen hatte. Gestern habe ich die letzte niedrig dosierte eingenommen und heute beginnt meine Pause und ich bin beim 3. Tag meiner Periode. Wann soll ich die Sibilla denn nun einnehmen?

Antwort
von DerGast, 154

Was steht denn zum Pillenwechsel in der Packungsbeilage?

Kommentar von sweetie123 ,

Man kann sie schon am ersten Tag der Pause, spätestens aber am ersten Tag nach der einwöchigen Pause einnehmen.

Kommentar von DerGast ,

Dann mach das auch so.

Übrigens bekommst du mit Pille keine Periode mehr. Alle Blutungen sind künstlich.

Antwort
von Beavis99, 169

Hallo,

eigentlich beginnt man mit der Pille am ersten Tag der Regelblutung. Da das bei Zwischenblutung jetzt schwierig zu beurteilen ist, solltest Du morgen Deinen Gyn anrufen & nachfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten