Frage von LukasSchneider, 100

Wachstumsschmerzen in den Fingern ?

Hallo liebes gesundheitsfrage.net Team auf Gutefrage.net kann mir die Frage niemand beantworten. Ich habe Angst vor Spitzen DIngen und mich sticht es in den Monden der Finger . Alle Finger sind beteiligt Rechte Hand und Linke Hand was soll ich nehmen bzw. Tun dass das nicht mehr ist. PLS HILFE

Antwort
von Sacramentos, 94

Deine Frage ist leider so formuliert, dass man sie nicht richtig verstehen kann. Wenn du Schmerzen in den Finger hast, so könnte es sich unter Umständen um Rheuma, rheumatische Erkrankungen im Allgemeinen oder Gicht handeln. Wobei Gicht eher mit Schwellungen, Hitze und Spannungsgefühlen verbunden ist. Lass das von einem Arzt abklären. Der nimmt dir ein wenig Blut und überprüft den Harnsäurespiegel. Gute Besserung für dich.

Antwort
von Lyarah, 58

Ich verstehe deine Frage nicht so ganz. Du schreibst, du hättest Angst vor spitzen Dingen? Meinst du damit, dass deine Fingerspitzen so überempfindlich sind und du deshalb nichts Spitzes anfassen möchtest?

Dann spürst du ein Stechen in den Fingerspitzen? Oder was meinst du mit Monden - unter den Fingernägeln?

Stechende Schmerzen in den Fingern können z.B. ein Hinweis auf eine rheumatische Erkrankung oder z.B. Gicht sein. Da du von Wachstumsschmerzen sprichst, vermute ich, dass du noch recht jung bist. Wachstumsschmerzen hat man aber eher in den Ellbogen- und Kniegelenken, weniger in den Fingern (vor allem nicht isoliert).

Es kann sich auch um Durchblutungsstörungen handeln, bedingt z.B. durch rasches Höhenwachstum (dann kommt der Kreislauf oft nicht mit und dein Blutdruck ist ne Weile sehr niedrig).

Ich würde dir aber auf alle Fälle einen Besuch beim Arzt empfehlen. Und mache dich nicht verrückt, die Ursache ist allerhöchstwahrscheinlich harmlos. Habe also keine Angst und lass es untersuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community