Frage von sportskanoneLB, 44

Wachse ich noch oder nicht mehr (keine Wachstumsfugen an Hüften mehr)?

Hallo, mein Kieferorthopäde hat mit Hilfe eines Röntgenbildes meiner Hand ausgerechnet, dass ich 1,76 m groß werden soll. Da ich heute aber Röntgenbilder meiner Hüften machen habe lassen, meinte dieser Arzt, dass ich, weil meine Hüfte/Becken nicht mehr wächst, nicht mehr größer werde. Ich bin aber erst 1,56 m groß und ich will nicht so klein bleiben! Ich bin 15 Jahre alt, aber habe ein Knochenwachstum einer 13-jährigen. Wachse ich jetzt noch oder nicht mehr (der Arzt, bei dem ich heute war, ist skeptisch)? Danke für Antworten

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo sportskanoneLB,

Schau mal bitte hier:
Jugendliche Hüfte

Antwort
von Kloeschen, 40

Hallo Sportskanone, du kannst Dich eigentlich auf die Aussage des Kieferorthopäden verlassen. Der hat sich schließlich darauf spezialisiert. Man röntgt dafür ja auch die Hand und nicht unbedingt andere Stellen. Meine Tochter hat das auch machen lassen. Sie war 16 und es passte genau. Also, wenn der Kieferorthopäde Dir gesagt hat, Du wirst so um die 1,76 cm groß werden, dann kannst Du das glauben. Er schätzt das nicht, sondern hat da spezielle Tabellen zum Ausrechnen für. LG Klöschen

Antwort
von Ruebezahl, 33

Normalerweise wird für eine Wachstumsanalyse ein Röntgenbild deiner Handknochen herangezogen, genau wie dein Kieferorthopäde es gemacht hat. Wenn dieser zudem noch Kenntnisse in dieser Analysetechnik besitzt, so kannst du ihm bestimmt vertrauen.

Siehe hierzu auch: http://www.kieferorthopaedie-wissen.de/index.php?page=hand

Dass man das anhand des Beckenknochens erkennen kann, wäre mir neu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten