Frage von Player16, 61

Vorhautverengung und Schmerz bei Berührung mit der Eichel - was tun?

Hallo, ich bin 14 (bald15) und mein Penis is sehr klein!Ich traue mich nicht mit Kumpels zu duschen oder ihnen meine Penis zu zeigen,dass is eins meiner Probleme.... Das nächste wäre ich habe eine vorhautverengung und meine eichel tut stark weh wenn ich die Vorhaut mal über die eichel bekommen hab(geht nur mit durchgel oder beim Baden) ich habe angst dass ich beim Sex so starke Schmerzen hab dass ich nicht Sex haben kann ,ausserdem weiß ich nez warum mein Penis erst ca.9cm im steifen is ...... Bitte um Hilfe:)

Antwort
von Darkmalvet, 36

Hallo Player16

Du könntest mit deinen Problemen einfach mal zum Arzt gehen, wegen der geringen Größe deines Penis solltest du mal deinen Hormonspiegel untersuchen lassen.

Aber Achtung: Was die Phimose betrifft so lass dir auf gar keinen Fall beim Arzt eine Beschneidung andrehen, beschneiden ist immer nur das allerletze Mittel aber leider sind viele Ärzte noch der falschen und veralteten Überzeugung eine Amputation der Vorhaut wäre in irgendeiner Form besser.

Eine Beschneidung geht immer mit einem starken Senibilitätsverlust einher, die Eichel wird dann auch nicht mehr richtig geschützt und kann rissig werden.

Du solltest stattdessen erstmal versuchen eine Dehntherapie zu machen, das kannst du ganz ohne Arzt zuhause anfangen, indem du versuchst deine Vorhaut mit deinen Fingern zu dehnen, sollte das nach einigen Wochen keinen Erfolg bringen, dann lass dir beim Arzt eine cortisonhaltige Salbe verschreiben und versuch es damit erneut.

Erst wenn nichts mehr hilft, dann wäre operative Maßnahmen nötig, aber selbst hier gibt es vor der Beschneidung die wesendliche sinnvollere Möglichkeit einer Tripple Inzisions OP, dabei wird die Vorhaut geweitet.

PS: Der Schmerz bei der Berührung ist während der Pubertät recht häufig, das sollte aber später nachlassen.

LG

Darkmalvet

Antwort
von Marcelheiss, 42

Zu der Verengung: Es gibt da im Prinzip 2 Möglichkeiten um das zu beseitigen. Du kannst du einen anfangen deine Vorhaut regelmäßig zu dehnen. Das funktioniert aber eher nur bei einer leichten Verengung.

Wenn es wirklich stark verengt ist, sollte es operiert werden. Das ist im ersten Moment wahrscheinlich blöd zum Arzt zu gehen, aber da muss man einfach über seinen schatten springen.

Auf Youtube gibt es auch zum Thema Phimose (so heißt die Vorhautverengung) mehrere leicht erklärte Videos. Könnte dir vielleicht weiter helfen.

Antwort
von KlausTau7, 36

Entweder Du quälst dich noch ein wenig damit rum und gehst dann zum Urologen oder aber Du sparst dir die Quälerei und gehst direkt zum Urologen. ;)

Ernsthaft, es wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht von alleine besser werden. Der Eingriff beim Arzt ist aber auch echt ein Klacks und halb so schlimm. Also keine falsche Scham und sprich mit deinen Eltern darüber und macht dann einen Termin aus.

Antwort
von Patient1976, 32

Der Schmerz wenn du deine Eichel berührst geht mit der Zeit weg wenn die frei liegt. Wegen der Verengung geh zum Urologen und lass es untersuchen vielleicht kann man es bei dir dehnen ansonsten wirst beschnitten was echt harmlos ist hatte auch tierisch Angst davor.

Kommentar von Darkmalvet ,

ansonsten wirst beschnitten was echt harmlos ist

Eine Beschneidung ist niemals harmlos, es ist ein schwerwiegender Eingriff in die männliche Sexualfunktion.

Außerdem ist es unnötig zu beschneiden, da es sehr gute Vorhauterhaltende Operationstechniken gibt, falls ein Arzt zur Beschneidung rät, ohne vorher erhaltende Techniken zu probieren, dann sollte man ihn wechseln.

LG

Darkmalvet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community