Frage von Sucola1111, 42

Bin vorgestern mit dem Fuß umgeknickt. Es traten sofort Schwellungen und Blutergüsse auf die nicht mehr weggehen - was ist das?

Hallo zusammen...

vorgestern bin ich mit dem Fuss über einen Absatz geknickt, es traten sofort Schwellungen auf und der ganze Fussrücken ist blau...

habe seither immer gekühlt und Sportsalbe draufgetan. Aber es sieht immer schlimmer aus und beim gehen schmerzt es immer noch sehr...

könnte dies ein Riss oder eine Stauchung sein?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Sucola1111,

Schau mal bitte hier:
Füße Verletzung

Antwort
von alexismiosdios, 16

Diese Symptome können auf viele unterschiedliche Verletzungen hinweisen. 
So wie du es selbst schon geschrieben hast, es kann ein Riss, eine Stauchung, eine Fraktur und und und sein.

Gehe am bestem zu einem Arzt, ein Sportarzt wäre in dieser Hinsicht nicht verkehrt, der hat nämlich so gut wie jeden Tag damit etwas zu tun.

Ansonst das Bein hochlagern, kühlen und keine Bewegung wenn es geht.

Gute Besserung!

Antwort
von Mahut, 27

Gehe zum Arzt, am besten zum Unfallarzt oder einem Orthopäden, dort wird dein Fuß geröntgt und die richtige Behandlung eingeleitet.

Antwort
von kreuzkampus, 24

ob es ein Riss ist, kann nur ein Arzt sagen. Wenn es nur eine Dehnung ist, frag' Deinen Apotheker ganz schnell nach den geeigneten Arnica-Globuli. Bei mir war (hochpotenziert) nach zwei Tagen "Ruhe im Karton". Buterguss nur noch ca. 26 %, Schwellung kaum noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community