Frage von usernameJen, 541

Vorderes Kreuzband (an)gerissen?

Hallo,

ich weiß, dass eine Ferndiagnose immer sehr schwierig ist. Möchte hier nur gern noch andere Meinungen hören. Was ich so im Netz findfe, stimmt mich wenig fröhlich (treibe normalerweise 6-7x die Woche Sport).

Ich bin beim Skifahren umgeknickt, habe eine kleine Schwellung und keine Schmerzen. Beim Gehen "knicke" ich manchmal etwas ungewöhnlich um. Ich war zwei Tage nach dem Unfall beim Arzt und hier ein paar MRT-Bilder...

Was meint ihr, das vordere Kreuzband sieht etwas diffus aus!? Kann es einfach an den noch vorhandenen Ödemen liegen, sodass das Band einfach nur etwas überdehnt wurde?!

Antwort
von Lyarah, 541

Was sagt denn der Arzt? Der sollte diese Bilder doch wesentlich kompetenter bewerten können als wir :-). Wenn du an seiner Aussage zweifelst, so würde ich dir unbedingt den Besuch bei einem weiteren Arzt empfehlen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis eine Frau, die auch beim Skifahren umgeknickt ist und monatelang daran herumlaboriert hat. Daher kann ich deine Besorgnis gut verstehen. Umso wichtiger ist jetzt wohl eine korrekte Diagnose.

Ich drücke dir die Daumen und wünsche dir gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten