Frage von 696482737, 38

Vitamin B12 Mangel möglich?

Hi, zuerst einmal weiß ich, dass hier keine Diagnose getroffen werden kann, die Frage dient lediglich dazu eure Erfahrungen/ Meinungen zu erfahren. Ich bin 17. männlich, gehe 4 mal die Woche ins Fitnessstudio und 2 mal für 2 Stunden laufen. Ernährung ist ausgewogen und ich habe vor auftreten der Probleme auch nichts verändert. Angefangen hat das ganze nach einer Woche Ski fahren, 8 Stunden am Tag und nachts meist unter 6 Stunden Schlaf .Ich habe seit 3 Wochen nun folgendes Problem: Müde, wirklich extreme Müdigkeit, auch nach genügend Schlaf. Dadurch auch eingeschränkte Urteilsfähigkeit. Konzentrationsprobleme und häufiges einschlafen der Hände.?Anfangs war das ganze noch nicht so extrem wie momentan, daher es verschlimmert sich habe ich das Gefühl. MRT, EKG sowie einfaches Blutbild wurden angefertigt, alles super, bis auf einen erhöhten Kreatin Spiegel.Nächste Woche wird noch ein großes Blutbild angefertigt um sonstige Mängel zu prüfen, speziell auch Vitamin B12. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Mangel ? Eigentlich eher untypisch mit diesem Alter, allerdings kann dahinter ja auch eine Erkrankung des Margen Darm Trakts stecken. Das ganze schränkt mich wirklich extrem ein, besonders in der Schule bin ich dauerhaft kurz vor dem einschlafen. Ich nehme keine Medikamente, rauche nicht, keine vegetarische Ernährung, ~8 Stunden Schlaf, kein aufwachen in der Nacht. Manchmal ist das ganze besser, manchmal schlechter. Dazu ist noch zu sagen, dass ich nie Probleme bei zu wenig Schlaf hatte, davor haben mir in der Regel auch 6 Stunden oder weniger ausgereicht um wach zu sein. Das ganze schränkt mich wirklich extrem ein, gehe abends schon nicht mehr weg weil ich einfach zu müde bin. Ich nehme momentan testweise Elektolyte sowie Zink morgens und abends. Danke für eure Antworten

Antwort
von WosIsLos, 19

Da du sehr viel Sport gemacht hast, tippe ich auf Magnesiummangel.

Mach mal eine Kur mit 4 * 300mg Magnesium Granulat aus der Apotheke.

Der Apotheker kann dich auch beraten.

Sollte es B12 Mangel sein, kann dir dein Arzt eine B12 Spritze geben.

Auch Hormonmangel (Thyroxin, Cortisol) könnte zu Müdigkeit führen, aber wie gesagt, bei dir eher Mineralienmangel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten