Frage von Vollerfragen, 5

Viel zu hoher Blutdruck

Hallo, habe heute seit längerer Zeit mal wieder mit einem Blutdruckmessgerät was auch beim Arzt verwendet wird den Blutdruck gemessen, da ich heute sehr rot bin und mir warm ist. Ca 3x gemessen und immer Werte von ca 160/150 sowie einen Puls von nur um die + -50 gehabt. Ich habe mich jetzt mal hingelegt, morgens nehme ich eine halbe Ramipril, bin 19J und männlich. Was soll ich bei den Werten jetzt machen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 5

Ich würde dir Raten morgen zum Arzt zu gehen, denn der hohe Blutdruck und dazu der sehr niedrige Puls muss abgeklärt werden, du schreibst, das du Ramipril nimmst, darum gehe ich davon aus, das der hohe Blutdruck bekannt ist. Welche Stärke hat den die Ramipril? du solltest mal deinen Arzt fragen ob du davon eine Ganze nehmen solltest.

Antwort
von Gruenspecht, 2

Bei diesen Werten ist nur der Gang zum Arzt ratsam. Alles andere wäre purer Leichtsinn. Trotz deines jugendlichen Alters hast du schon ziemlich hohe Werte. Das kann fast nicht nur vom Übergewicht kommen (falls du überhaupt welches hast). Ich wünsche dir jedenfalls gute Besserung.

Antwort
von katwiesel, 2

Hallo Vollerfragen, ich würde dir auch empfehlen, morgen den Doc aufzusuchen. Ich leide auch an hohem Blutdruck und habe auch sehr niedrigen Puls. Ich soll erstens den Puls manuell messen, da angeblich das Blutdruckgerät nicht jeden Pulsschlag dokumentiert. Da muß ich sagen, dann ist mein Pulsschlag höher. Versuch es auch mal, 15 Sekunden und dann mal 4 nehmen. Außerdem soll ich mehrmals am Tag alle Werte messen und aufschreiben und dann einen Durchschnittswert errechnen, für eine Woche oder auch zwei Wochen. Ich wünsche dir eine gute Nacht und ruh dich wirklich aus. Alles Gute.

Antwort
von Amsel1, 2

Nimm bitte keine Tablette ,sondern lass es erst mal vom Arzt abklären,am besten wäre ein 24 Stundenmessen,das geht auch von zu hause.Danach kann der Arzt beurteilen ,ob bei dir Tabletten nötig sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten