Frage von kummerhucken, 61

vermehrtes Schwitzen

Wegen einer Spinalkanalstenose und rheumatischen Artritis bei Sjögren-Syndrom nehme ich 2xtägl. 20/10 Targin ein.Ist etwas darüber bekannt,ob ich dadurch sehr stark Schwitze?

Antwort
von StephanZehnt, 61

Hallo KK,

Es ist ein Symptom des Sjögren-Syndroms ich habe einmal auf der Seite der Sjögren-Syndrom Selbsthilfegruppe La Vera die ganzen Symptome gelesen und bin erschrocken es waren bestimmt mind. 70 wenn nicht mehr. Wenn Du das dick geschriebene in die Suchleiste eingibst und auf die Seite kommst steht da unter Symptome auch Schweißausbrüche.

http://www.sjoegren-erkrankung.de/fragen-a-antworten-mainmenu-137/138-fragen-zum...

Bei Lupus-Selbsthilfe findet man unter Kontakt/ Links - nteressante Links zum Thema Lupus, Sjögren, Antiphospholipdsyndrom, weiteren Kollagenosen und (Autoimmun-)Krankheiten. Die oben genannte ist aus Wien. es gibt aber in Deutschland und Schweiz Selbsthilfegruppen.Dies weil hier auch aus AT / CH wenn auch sehr selten Fragen kommen.

Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute

Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community