Frage von Marita2015, 114

Sind es Verknotungen in normal grosser Schilddrüse?

Hallo...wollte mich nochmal zurueckmelden.Die Szinti hat nun ergeben, SD normal 7,5×7,5Inhomogen mit mehreren Knoten. Allerdings klein teilweise gerade 1cm.Die Aerztin meinte, ich haette keinen Anlass zur Sorge. In 4 monaten Kontrolle.Die Knoten stellen sich im Szinti noch nicht dar. Das inhomogene Gewebe stellt keine Entzurndubg dar. Werte alle im Normbereich.Ich kann das alles nicht so glauben.5 bis 6 knoten etc. Und nicht bedenklich?Es wurden heute per Sono mehrere Knoten in beiden Lappen und einen mit ca. 7mm im Isthmus (Verbindungstueck) festgestellt. Hormone normal. Sd soll nicht vergroessert sein. Ich habe Angst, diese Faktoren zielen doch auf Kalte Knoten oder Krebs. Und nicht vergroessert. In 1.Woche zur Szinti...bis dahin dreh ich ab.

Hat jemand Rat? Bin 58 Jahre, weibl.

24.1.16

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GeraldF, 80

Knoten in der Schilddrüse sind ein häufiger Zufallsbefund und meist harmlos. 

Streng genommen ist eine Szintigraphie gar nicht bei jedem Knoten in der Schilddrüse erforderlich, da bereits häufig der sonographische Befund eine verlässliche Einordnung ermöglicht. In der Praxis ist es aber häufig so, dass die niedergelassenen Mediziner das Problem "Schilddrüse" gern an die Nuklearmediziner delegieren, da diese einfach (neben den Endokrinologen) über die größte Erfahrung bei dieser Erkrankungsgruppe verfügen.

So gesehen brauchen Sie das nicht als schlechtes Zeichen zu sehen, dass jetzt weitere Diagnostik an anderer Stelle erfolgen soll.  

Kommentar von Marita2015 ,

Ich habe Angst, dass es Krebs ist.

Die Sd soll normal gross sein und ich hsbe trotzdrm dieses Globusgefuehl.

Deshalb bin ich ja zur Sono.

Kommentar von GeraldF ,

Ein Globusgefühl hat in den meisten Fällen eine psychosomatische Ursache. Selbst eine vergrößerte Schilddrüse macht in der Regel keine Schluckbeschwerden. Ein Schilddrüsenkarzinom ist etwas seltenes und der Nachweis eines oder mehrerer Knoten in der Schilddrüse bedeutet nicht, dass Sie ein erhöhtes Risiko für ein Karzinom hätten.

Antwort
von ThePoetsWife, 72

Hallo,

ich habe schon seit einigen Jahren Knoten in der Schilddrüse, Hormone auch im normalen Bereich. Auch bei der Szintigraphie war alles im grünen Bereich.

Mach dich bitte nicht verrückt und warte das Ergebnis der Szintigraphie erst einmal ab.

Liebe Grüße

Kommentar von Marita2015 ,

Hallo...danke fuer Deine Antwort. Sind die Knoten bei dir kalt oder heiss? Und sind sie groesser geworden?

Wie sieht es mit der Funktion aus?ist die sd vergroessert?

Ich habe Sngst vor Krebs.

Kommentar von ThePoetsWife ,

Hallo,  die Kontrolle ist schon länger her, sie machen mir keinerlei Beschwerden und wurden als harmlos eingestuft.

Du solltest erst mal, wie bereits geschrieben, das Szintigramm abwarten, die meisten Knoten erweisen sich als harmlos.

Du kannst dich ja nochmal nach der Untersuchung melden.

Liebe Grüße

Antwort
von Marita2015, 32

Hallo...wollte mich nochmal zurueckmelden.

Die Szinti hat nun ergeben, SD normal 7,5×7,5

Inhomogen mit mehreren Knoten. Allerdings klein teilweise gerade 1cm.

Die Aerztin meinte, ich haette keinen Anlass zur Sorge. In 4 monaten Kontrolle.

Die Knoten stellen sich im Szinti noch nicht dar. Das inhomogene Gewebe stellt keine Entzurndubg dar. Werte alle im Normbereich.

Ich kann das alles nicht so glauben.

5 bis 6 knoten etc. Und nicht bedenklich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community