Frage von Sunny023, 32

Unterleibsschmerzen trotz ausbleibender Regel

Hallo zusammen. Ich weiß die Frage wurde vermutlich schon 1000 mal gestellt wäre aber sehr dankbar wenn Ihr mir trotzdem noch Antworten könntet. Also dann fang ich mal an. Ich habe seid 2 Wochen inzwischen Unterleibsstechen und ziehen. War auch schon beim Arzt und der meinte es wären Muskelverspannungen. Nun bleibt meine Regel allerdings auch seid 5 Tagen aus. Das einzigste was ich habe ist gestern und heute morgen leicht blutigen Ausfluss. Beim Frauenarzt habe ich erst in 3 Wochen einen Termin bekommen weil Sie so ausgebucht sind und mein Arzt ist im Urlaub. Das stechen im Unterleib ist auch sehr unregelmäßig und nicht unbedingt schmerzend. Eher störend. Einen Test habe ich auch schon gemacht und der ist negativ gewesen. Mein Zyklus ist seid 2 Jahren regelmäßig und ich kann eigentlich auf den Tag genau sagen wann meine Regel kommt. Bin es also wirklich nicht gewohnt das Sie sich jetzt verspäten. mehr stress als sonst hab ich auch nicht weshalb ich das auch schonmal ausschließen kann. Wäre nett wenn Ihr mir schreiben könntet ob Ihr auch schonmal solche erfahrungen gemacht habt und wie es bei euch ausging

Danke euch LG Sunny23

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Sunny023,

Schau mal bitte hier:
Schwangerschaft Regelschmerzen

Antwort
von Brummhummel, 31

Die Schmierblutungen deuten eigentlich schon den Beginn deiner Periode an. Die Unterleibsschmerzen können wachsende Eier in den Eierstöcken zur Ursache haben. Das spüren manche Frauen sehr deutlich. So kurz vor dem Eisprung werden die Schmerzen manchmal gar unerträglich. Und kurz vor der Periode kann es gelegentlich zu Loslösungsschmerzen kommen, wenn sich die Schleimhaut beginnt, aus der Gebärmutter zu lösen. Alles harmlos - lästig zwar - aber harmlos.

Antwort
von bobbys, 28

Du solltest das alles nicht überbewerten, deine Blutung wird sicherlich noch eintreten . Die Schmerzen können ein Zeichen dafür sein. Und auch eine Verspätung kann auch mal vorkommen, selbst wenn man immer pünktlich seine Regel hatte. Ansonsten kannst du ja nächste Woche noch mal ein Test machen.

LG Bobbys :)

Kommentar von Sunny023 ,

Vielen vielen dank für die schnelle Antwort. Mir macht eher das stechen sorgen. Seid 2 wochen. Mal ist es da dann gehts mir wieder gut dann kommts wieder. Ich bin auch keine die unbedingt schwanger werden will oder angst davor hat wenn ich schwanger bin, es ist einfach nur das ich bis jetzt noch keine richtige Erklärung dafür habe und keine Möglichkeit da ist zum arzt zu gehen. Und kh find ich wegen dem kleinen wehwehchen übertrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten