Frage von PrincessLea, 27

ungleiche brüste und schmerzen?

Hallo :-) Ich bin 18 Jahre alt und habe seit ein paar tagen immer mal ein ziehen in den brüsten. Momentan tut die linke sehr weh und bei genauerer Betrachtung liegt bzw hängt sie auch etwas tiefer als die andere. Ist das schlimm? Bekomme ich jetzt einen riesenbusen und einen normalen? Hiiilfe!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von dinska, 25

Das Tieferhängen muss nichts mit der Größe zu tun haben. Meine rechte Brust hing immer etwas tiefer als die linke. Je älter ich wurde, desto schlimmer wurde es. Zum Schluss waren es bald vier Finger tiefer. Dann begann ich mit intensiven Rückentraining, Schultern lockern, gerader Haltung und siehe da, der Abstand wurde wieder geringer und ist auf einen Finger breit zurückgegangen. Bei optimaler Haltung sieht man gar nichts mehr. Das Ziehen ist normal, das haben viele Frauen und es hängt oft mit der Mens zusammen. http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/richtige-haltung

Expertenantwort
von StephanZehnt, Community-Experte für Schmerzen, 20

Hallo PLea,

für das Ziehen in der Brust sind wohl Deine Hormone (zyklusbedingt) verantwortlich dies ist also etwas ganz natürliches. Auch bei einer Schwangerschaft (später) wird das ähnliche Auswirkungen haben. So ganz genau perfekt symmetrisch sind wahrscheinlich nur die Brüste in Hollywood wo überall mit Silikon ausgeglichen wird auch beim Hinterteil. Zum Teil mit tödl. Folgen!

Dann sieht dies total künstlich aus und die Folgen konnte man gerade in Frankreich begutachten.

VG Stephan

http://www.news.de/gesundheit/855044229/tickende-zeitbomben-unter-der-haut/1/

Antwort
von HlLFESUCHERlN, 14

Schmerzhaftes Ziehen in der Brust kommt, meist zyklusabhängig, bei vielen jungen Frauen vor. Wenn dus nicht ertragen kannst, kann dir deine Gynäkologin oder dein Gynäkologe weiterhelfen. Und fast keine Frau hat völlig symmetrische Brüste...ausser vielleicht in der Werbung ;) Mach dir da keine Gedanken!

Antwort
von Laila1234, 11

Hab ich auch (bin auch 18):/ Gehe nächste Woche zum Frauenarzt, denke aber das es nichts schlimmes ist, viele Frauen leiden unter: ziehen im Brust, Brustspannen... kann auch eine Nebenwirkung der Pille sein (falls du die Pille nimmst) . Also mach dir keine zu großen Sorgen, aber gehe trotzdem mal zum Frauenarzt.

Lg

Antwort
von BBienchen, 7

Hallo PrincessLea, Brüste sind unterschiedlich, auch die Schmerzen, wie Hilfesucherin schreibt. Wann warst du denn das letzte Mal beim Gyn.? Du kanst sie ja abtasten, sind da Verhärtungen? Das nur zur Sicherheit. Ansonsten musst du dir keine Sorgen machen. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community