Frage von resiiii,

umgeknickt nach dem ich mein Beim gebrochen hatte

ich habe mir ca vor einem Jahr mein Linken Fuß gebrochen und am Wochenende bin ich wieder umgeknickt tut jetzt ziemlich weh was kann ich machen?

Antwort
von sonne123,

Hallo resiiii,

den Fuß Hochlagern (abschwellend),Ruhigstellen und Kühlen (schmerzlindernd/entzündungshemmend).Zur Sicherheit solltest du aber spätestens morgen den Arzt aufsuchen, um einen erneuten Bruch oder andere Verletzungen auszuschließen.Wünsche dir Gute Besserung! Liebe Grüße

Antwort
von Jasper,

Das erste was in diesem Fall geschehen muss, ist dass das Bein gekühlt und geschont wird. Nimm einen kühlenden Verband und etwas Voltaren Salbe und leg den Fuß hoch. Wenn du am nächsten Tag bemerkst, dass der Fuß noch ziemlich anschwillt, heiß und rot wird und du womöglich noch mehr Schmerzen bekommst, musst du natürlich sofort zum Arzt. Aber ich glaube nicht, dass der Bruch wieder gebrochen ist, falls du das meinst. Das wäre schon ein blöder Zufall.

Antwort
von walesca,

Hallo resiiii!

Schau bitte mal in diesen Tipp. Vielleicht hilft es Dir ja weiter.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/verstauchung-prellung-bluterguss---was-hilf...

Baldige Besserung wünscht walesca

Antwort
von kreuzkampus,

Du kannst heute tun, was Sonne geschrieben hat und morgen zum Arzt gehen.

Kommentar von resiiii ,

?????

Kommentar von kreuzkampus ,

Daß ich mich vertan habe, solltet Du selbst gemerkt haben. Also, Korrekutr: Tu' genau das, was Resi geschrieben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten