Frage von unbekaannt, 70

überfällige periode oder anderes?

hallo, bin seit 19 tagen überfällig, 5 SST negativ! habe im januar mit meiner regel die pille angefangen, 2 wochen genommen und dann mal 2 tage vergessen dann normal noch 2 tage tage genommen dann hab ich einfach abgesetzt weil sie mir nicht gut getan hat, nun warte ich auf meine blutung . am 12. februar 2016 hätte ich sie bekommen sollen aber nichts. hunger, unterleibsziehen manchmal und brustspannen aber laut test bin ich nicht schwanger was ist nur los. GV hatte ich 1 mal in der zeit mit kondom und pille verhütet am 26.1. 2016 bitte um ratschläge und nicht sagen geh zum arzt, mache ich am montag aber die warterrei macht mich verrückt :(((( PS. angfang februar war ich erkätet habe grippostad und aspirin complex genommen

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von evistie, 48

Wenn Du sicher bist, dass Du seit Einnahmebeginn der Pille nur ein Mal GV hattest, und das mit Kondom (ordnungsgemäß angewendet...!) - sollte eine Schwangerschaft ausgeschlossen sein. Dein Frauenarzt wird Dir hoffentlich Deine Besorgnis nehmen können.

Wenn Du am Montag ohnehin zum Frauenarzt gehst, lass Dich doch bitte über alternative Verhütungsmethoden aufklären (außer Kondom). Mir scheint, dass die Pille wirklich nicht das geeignete Verhütungsmittel für Dich ist.

Antwort
von OlegRccv, 29

Hi du,

das kann viele Ursachen haben. Die Peroide hält sich nicht immer an die Zeitpläne, sondern kann verspätet kommen bei Stress, Übergewicht/Untergewicht, schwerer körperlichen Betätigung und und und!

Abgesehen davon trägt die Pille ebenso dazu bei, dass das alles etwas durcheinander kommt, keine Sorge, es sollte im Normalfall alles in Ordnung sein :)

Falls du auf Nummer Sicher gehen möchtest, kannst du ja wirklich deine Frauenärztin aufsuchen und ihr davon berichten.

liebe Grüße

Antwort
von Strenwanderer, 14

das spricht für Schwanger. also ab zum Frauenarzt und das schnell. denn wenn du Schwanger bist, kannst du noch nachdenken ob du das Kind weg machen möchtest oder nicht. Schwangerschaftstest, geben keine 100%ige Sicherheit ob schwanger oder nicht. Kondome sind auch nicht 100%ig sicher. eher gegen Krankheiten gut geeinet. 

Antwort
von DerGast, 35

Wenn du die Pille nimmst, kannst du auch nicht übefällig sein. Bitte verstehe das Medikament, welches du täglich einwirfst!

am 12. februar 2016 hätte ich sie bekommen sollen

Wie kommst du darauf? Nach dem Absetzen der Pille ist dein Hormonhaushalt komplett durcheinander. Das kann mehrere Monate dauern, bis sich alles wieder eingespielt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community