Frage von Vicky76654, 95

Übelkeit und zittern nachts

Hallo, letzte nacht bin ich aufgewacht und habe aufeinmal gezittert und mir war übel aber ich musste nicht brechen. Nachdem ich was getrunken habe gings mir etwas besser. Jetzt gerade hatte ich wieder was mit dem Magen ging auch schnell wieder vorbei...was kann das sein??

Lg

Antwort
von Spieglein500, 95

Das sind eigentlich typische Anzeichen eines grippalen Infekts. Du solltest dich ausruhen und magenschonend je nach Appetit etwas essen und Tee trinken. Vielleicht schafft es dein Immunsystem ja dann den Infekt nochmal abzuwenden!

Antwort
von waldmensch, 91

Hallo Vicky76654,

das hört sich leider fast nach einer Magen-Darm Grippe an. Hattest Du gezittert oder Schüttelfrost gehabt ? Unterschied ! Hast Du mal DEine TEmperatur gemessen ? Wie ist Dein Stuhlgang und Stuhl ?

Gute Besserung

Waldmensch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community