Frage von supermom, 14

Übelkeit und sonstige Beschwerden komplett weg im Liegen?

Hallo, ich leide seit Montag an Übelkeit ohne Erbrechen, Durchfall wie Wasser und Kreislaufproblemen. Da ich mich um ein Kleinkind kümmern muss ist nicht soviel mir ausruhen etc. Ich habe 2/3 Tage die Nahrung gestrichen und nur Wasser , Tee etc zu mir genommen.. dann beruhigt sich auch der Magen/Darm. Seit gestern versuche ich mit geriebenem Apfel, Möhrenbrei etc wieder einen Kostaufbau..sobald wieder Nahrung kommt geht auch der Durchfall wie der los. Was mich sehr wundert ist das quasi alle Beschwerden verschwinden wenn ich liege..kein Unwohlsein. .keine Übelkeit. .viel seltener Darmentleerungen etc. . Wenn ich nur aufstehe oder sitze statt zu liegen kommen die Beschwerden wieder und ich Krieg nix hin.Ist das normal? Medikamente nehme ich Vomex nach Bedarf und Perenterol sowie seit gestern Nux vomica globuli. Da ich noch stille muss ich auch das Vomex bald weg lassen. .aber wie steh ich dann den Tag durch? Elektrolyte gleiche ich aus mit Oralpädon oder so ähnlich .. aber wann tritt endlich Besserung ein? Was könnte im schlimmsten Fall dahinterstecken? Einen Arzt Besuch kann ich frühestens Montag realisieren wegen meinem Kind. Danke für jede Hilfe!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten