Frage von Strahlekind, 3.031

Übelkeit nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr

Nachdem ich mit meinem Mann ungeschützten Geschlechtsverkehr hatte ist mir Spei-Übel. Woran kann es liegen ? Der Sex ist gerade 2 Tage her. Also können es ja eigentlich keine Anzeichen für eine Schwangerschaft sein, oder doch? Falls nicht, kann mir jemand sagen was das für Ursachen haben kann ?

LG das Strahlekind

Antwort
von Ente63, 3.031

Hallo Strahlekind!

Übelkeit kann natürlich ganz viele verschiedene Ursachen haben. Was mir aber aufgefallen ist das du extra schreibst das du mit deinem Mann ungeschützten Geschlechtsverkehr hattest. Ist euch das passiert in der Hitze des Gefechtes? Wenn dem so ist kann es schon sein das dir da deine Psyche einen Streich spielt. Schwangerschaftsanzeichen kann es keines sein, das ist in der kurzen Zeit unmöglich.

Kann aber auch sein das es ganz was anderes ist, Probleme mit dem Magen oder sowas.

Alles Gute!!

Antwort
von Mahut, 2.975

Vielleicht hast du nur was verkehrtes gegessen und dadurch deinen Magen verdorben.

Antwort
von pauracher, 2.829

Hallo, das kann ganz viele Ursachen haben...

Ich hätte jetzt auch in erster Linie an etwas psychisches gedacht - vielleicht belastet dich dass der Verkehr ungeschützt war?

Am besten schaust du zu einem Arzt und schilderst ihm die Symptome genau. Ist das schon öfter vorgekommen?

Lg

Antwort
von Fiena, 2.466

denke nicht,meistens ab 2.Monat wenn überhaupt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten