Frage von Anonym283, 215

Übelkeit nach jedem essen - warum?

In letzter Zeit wird mir immer total übel, nachdem ich gegessen habe. Nach einem halben Teller essen oder einem halben Brötchen, bekomme ich keinen Bissen mehr runter, ohne jeden Moment spucken zu müssen. Heute morgen habe ich eine Banane gegessen und jetzt liege ich wieder mit Übelkeit und Bauchschmerzen im bett. Am liebsten verzichte ich momentan komplett auf die Mahlzeiten, da es mir dann wesentlich besser geht.

Was kann ich dagegen tun und woher kommt das?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Anonym283,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Ernährung

Antwort
von dinska, 215

Gehe zum Arzt und lass dich gründlich untersuchen. Es kann am Magen, an der Bauchspeicheldrüse liegen oder auch an der Speiseröhre. Du kannst auch versuchen nach dem Aufstehen warmes Wasser zu trinken und vor jedem Essen erstmal ein Glas zimmerwarmes Wasser, zu trinken. Dazu ist am besten stilles Mineralwasser geeignet oder auch Leitungswasser. Wenn du auf Mahlzeiten verzichtest, trotzdem immer viel trinken.

Antwort
von sarah1987, 192

Hi, das kann dir hier keiner sagen, bitte gehe zu einem Arzt! Solche Symptome können sehr verschiedene Ursachen haben. Lass das am besten abklären, ohne Essen ist doch auch keine Lösung ;)

Gute Besserung und viele Grüße!

Antwort
von Dianakohler, 181

ich würde mal sagen gehe zum Frauen Arzt und las dich mal Untersuchen ob du Schwanger bist

Antwort
von whoami, 170

Magengeschwür?! Würde damit zum Arzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community