Frage von Fiesbert, 82

TSH Basalwert - Unterfunktion?

Hallo liebe Fragenbeantworter :-)

ich habe kürzlich mein Blutbild wiederbekommen, bei welchem ich unter anderem die Schilddrüsenwerte untersuchen lassen habe, weil ich oft sehr schlapp und müde bin und auch sehr schnell zunehme.

Mein TSH, Basalwert war : 3,58 (Referenzwert 0,5 - 2,0) Mein T3 Wert : 3,48 pg/ml Mein T4 Wert : 1,04 ng/ml

Nun habe ich im Internet recherchiert und einige Berichte von Patienten gefunden mit ähnlichen Werten, welche eine Therapie verordnet bekommen haben. Mein Arzt (Hausarzt) war eher abwesend beim Vorlesen und ist auch sonst meist gedankenverloren (Habe gewechselt). Am Mittwoch habe ich einen Termin beim Endokrinologen, der wird mir genaueres sagen können. Dennoch interessiert es mich nun :-)

Weiß jemand mehr dazu?

Liebe Grüße und vielen Dank im Vorraus!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Fiesbert,

Schau mal bitte hier:
Hormone Schilddrüsenunterfunktion

Antwort
von GeraldF, 72

Ja, latente Hypothyreose (wurden wirklich T3 und T4 bestimmt oder FT3 nd FT4?). Autoantikörper bestimmen (Anti TPO), Schilddrüsensono und dann vermutlich L-Thyroxin einwerfen.

Kommentar von Fiesbert ,

Vielen Dank! Ja FT3 und FT4, habe ich übersehen. Macht das einen großen Unterschied? Die milde Hypothyreose steht sogar unter dem Wert, dennoch hat es den Arzt nicht interessiert..

Danke vielmals :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten