Frage von sanaki, 1.091

Tilidin wirkt nicht obwohl stärker als Tramal

Hallo, ich musste mir gestern aufgrund starker Hüftschmerzen Tilidin verschreiben lassen, obwohl ich eigentlich Tramadol100mg retard u. Tramadoltropfen nehme. Ich habe dann heute morgen mit Tilidin angefangen, spüre aber bis jetzt noch keine schmerzlindernde Wirkung, jetzt nach schon 4 Stk.. Da die Schmerzen beim laufen kaum mehr auszuhalten sind, möchte ich jetzt am liebsten zu den Tropfen greifen, denn damit gehen die Schmerzen schon weg, wenn ich hochdosiere. Die Frage ist aber, was wenn sich das Tilidin und das Trama. nicht vertragen, obwohl es mir aber eigentlich sch.. egal ist, weil ich die Schmerzen nicht mehr hab und ausserdem hab ich glaub ich auch Entzug vom Tramadol, da ich es jetzt schon deit einem Jahr lang nehm. Ausserdem wieso wirken die Tilidin nicht, wenn sie doch in der Potenz eins über Tramadol liegen?? Was kann denn passieren wenn sich die Wirkstoffe nicht vertragen? danke

Antwort
von gerdavh, 976

Hallo, nimm das auf keinen Fall zusammen ein!!! Ich stelle Dir einen Link vom Apotheken-Wechselcheck rein, wo die Nebenwirkungen bei gleichzeitiger Gabe aufgeführt sind

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungs-Check-104131.html?mo...

Evtl. solltest Du über die Dosis des Tilidins mit dem Arzt sprechen. Das ist nicht stärker, das wirkt anders, obwohl beide Medikamente Opiode sind. Lass Dir die Wirkungsweise vom Arzt erklären. Alles Gute. Gerda

Antwort
von hermannheester, 877

Auch über Erfahrungen mit Tilidin und Tramal kann ich berichten. Auch Palexia ist im Angebot bei uns. Allerdings: Alle drei können nicht mehr bieten als einfaches Paracetamol und das seit Monaten schon! Kommt wohl auch auf die Schme3rzursache an.

Antwort
von francis1505, 800

Nicht jedes Schmerzmittel wirkt bei jedem gleich gut, auch wenn es potenter ist. Es kann also durchaus sein, dass Tilidin bei dir keine oder nur eine schwache Wirkung zeigt.

Opioide auf eigene Faust mischen solltest du auf keinen Fall, insbesondere weil du bereits 4 Tabletten genommen hast. Im schlimmsten Falle wirst du bewusstlos und hörst zu atmen auf, weil sich die Medikamente in nicht voraussehbaren Maße potenzieren.

Auch wenn's sehr schwer werden wird, aber du musst bis morgen durchhalten und dich morgen nochmal mit deinem behandelnden Arzt in Verbindung setzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community