Frage von TheReject, 13

Thrombose oder nicht?

Also gestern schrieb ich ja schon einmal das ich ein komisches Gefühl in der linken Wade hatte... So leicht verkrampft bzw. gespannt... Aber das war alles. Keine Änderung sichtbar. So hatte ich schon Angst es ist eine Thrombose... Naja heute war es weg. Ganzen Tag nichts, habe Sport gemacht bin gesprungen usw. jetzt zum Abend kommt das Gefühl leicht wieder... Das ist doch eher untypisch für Thrombose sonst hätte sich doch heute beim springen und Co der Thrombos gelöst... Hmm komisch

Antwort
von dinska, 13

Wenn du Beschwerden hast, solltest du zum Arzt gehen. Bei Thrombose kommt und geht nix, es bleibt, färbt sich und schwillt an. Du hast vor Thrombose Angst, aber nicht viel Ahnung. Ich hatte eine im Arm und noch jahrelang Erkrankungen. Wegen des Thrombus habe ich dir ja schon geschrieben, so einfach wie du dir das denkst ist und geht das nicht.

Antwort
von rulamann, 13

Meine Güte, du hast einen Muskelkater!!! Wenn du eine Thrombose hättest und sich der Thrombus gelöst hätte dann würdest du jetzt im Krankenhaus liegen, oder noch schlimmer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten