Frage von leila8, 57

Taubheitsgefühl u. Brennen in den Füßen

Hallo liebe Experten u. Viewisser, Neben den ( noch immer anhalten Schmerzen u. Brennen im Enddarm ) habe ich noch folgende beschwerden. Seit etwa fünf Jahren ( begann schleichend ) habe ich nun ziemlich arges Taubheitsgefühl, mit teile starken Missempfindungen wie Kribbeln, Stechen, Ameisenlaufen u. manchmal sogar kutz Schmerz beim Auftreten. Zum Abend hin verschlechtern sich die Beschwerden u. ich kann schlecht gehen. Am Tage geht es besser. Diabetis habe ich mit Sicherheit nicht, auch wenn ich viel u. täglich Schokolade esse. lasse alle viertel Jahr Blutbild machen u. habe mit auch ein Blutzuckertestgerät besorgt , die Werte sind bestens ( eher manchmal etwas niedrig ) bei normaler Belastung die eine Hausfrau hat habe ich selten ( nur bei gebückter Tätigkeit )Rückenbeschwerden. Das MRT ( wurde mehrfach gemacht ) ergab eine Einengung L5/S4 Spinalkanal Stenose ( kein Bandscheibenvorfall ) Laut aussage vom Neurochirurg würde es so auschauen das es sich selbst versteift u. keine OP Empfehlung gegeben. Im voraus für jeden Rat herzlichen Dank!!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo leila8,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Diabetes

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von walesca, 57

Hallo leila8! Bitte schau mal in diesen Tipp hinein. Vielleicht hilft es Dir ja weiter. http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/bandscheiben-operation-ein-erfahrungsberich... Alles Gute wünscht walesca

Kommentar von walesca ,

Ganz herzlichen Dank für das Sternchen! Es freut mich, dass ich Dir eine hilfreiche Anregung geben konnte. Ich hoffe, Du konntest Deine Beschwerden inzwischen in den Griff bekommen. LG

Expertenantwort
von gerdavh, Community-Experte für Schmerzen, 50

Hallo, Missempfindungen in den Füßen , wie z.B. Kribbeln, stechende Schmerzen, Taubheitsgefühle und Ameisenlaufen können auch auf starke Durchblutungsstörungen hinweisen. Ich habe diese Symptome auch zur Zeit, werde deshalb in naher Zukunft untersuchen lassen, ob eine Gefäßerkrankung vorliegt. Hier ein Link zu diesem Thema

http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Symptome/Durchblutungsstoerungen/

Alles Gute. lg Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community